Eine Betrachtung RHEINPFALZ Plus Artikel Was eine fehlende Weihnachtsbeleuchtung mit der großen Landespolitik zu tun hat

2018 musste Annweiler die Weihnachtsbeleuchtung aus dem Etat streichen. Denn finanzschwache Kommunen sind angehalten zu sparen,
2018 musste Annweiler die Weihnachtsbeleuchtung aus dem Etat streichen. Denn finanzschwache Kommunen sind angehalten zu sparen, wo irgend möglich.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wenn sich eine Stadt noch nicht mal eine Weihnachtsbeleuchtung leisten darf, ist das bitter. Das mühevolle Ringen in Annweiler um ein Gut, das selbstverständlich sein sollte, wirft ein Schlaglicht auf die desaströse Finanzlage strukturschwacher Kommunen im Land. Mainz lässt die Provinz ausbluten. Eine Betrachtung.

In Annweiler werden am Wochenende die Lichtlein angehen. Die mittellose Stadt hat es nach vier Jahren Abstinenz geschafft, eine Lösung zu finden,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

reinh rum;l&Bgnrue ndu e&nstaG;lmu eedrwi eeni htnenlWuubcehesactigh uz n.iteeb ;b&urUmle e.eUwgm nneD ticnelgehi lfthe rih mlufu&ar;d asd l.eGd Wei m&rstleduu; dsni ide Zneet,i ennw es menie eiiutrsntscho htniugkzpusAenn timtenni des sau,dm;awellzP&rfl neeim ranznetel rtO erd sdnheuect eGhcsihect, ulrbeμ hraJe rwetvrhe bbite,l in edr isdtneevtzA lumfr;&u iLtsehcimrmch in den gzaitr;nleSs& nud rznHee edr enMsnche uz seg?rno Udn asd neRnig um ide ehWeehntgunsubactichl its nru nie silkeen naSnorkd ninmtite seeni ntdursmaSs asu efiznlilenan geiekdWrn,iit ied ehilrzeahc oKmeumnn im andL ml&l;hunma.e siB ied iVfzegelrwun so vmisas umRa egt,ifr dass enie edeinmGe iwe sacbiheFr den crethalS gutmel und ied etpelomtk grumF&luuh;n usa sttProe hrine nAsgbgae tekal;.rmurl&

uhcA wnAeeilrn its ine daeiPbpeiarsel ua&u;dlm,fr ewi eid atDtkie sau azinM sturcucwhhtkrsena umnenoKm end hlDsi;s&ctzoglo nlereeit. Stie ranJhe clzm&n;ueah eedis nretu neeri ;ulnendnuegemnu&g tFzsiaattugsannnu hrdcu asd L,dna ied ihnne aumk tm,culgolhi;&erm erih becagaPfilnufth zu ler;&fmullune. naraD leuardnmt;& ucha der &ilahmulk;glc e

x