Annweiler RHEINPFALZ Plus Artikel Pfarrer Jürgen Reinhardt im Ruhestand

Jürgen Reinhardt verschlug es der Liebe wegen in die Pfalz.
Jürgen Reinhardt verschlug es der Liebe wegen in die Pfalz.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Seit Anfang November ist Jürgen Reinhardt im Ruhestand. Es war ein stiller Abschied für den in der Pfalz heimisch gewordenen Pfarrer aus Norddeutschland. Immerhin stand er der protestantischen Kirchengemeinde in Annweiler fast 20 Jahre lang vor. Und der Kontakt zu den Menschen ging ihm über alles.

Er habe sich nicht einfach davonstehlen wollen, sagt Reinhardt. Schon im Februar sei für Ende August zu seinem 63. Geburtstag ein festlicher Abschiedsgottesdienst mit anschließendem Umtrunk

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

peglnta .gseewen reAb raoCno tha es letrieve.t nuN htoff Rnriethd,a ssda se bei dre ;Emuhnuufn&rgil neessi afsgeNolhcr iegtleGheen zum ahhneclNo enbge driw.

mnglrJeuu&; itrRehdna tsi 1957 im udecnchshsmen&iasilre; enrdeV an red elAlr breoe.ng knae,nGed csih edn neesnhcM amennenh uz olenlw, elsect;unghit&famb inh ieebtsr als ihc.ndneglJue oS tltlsee re isch achn edr frnamonoKiti der nisceegelvnha redehemKgcninei erneis tHdmsiatate uzr r&uuleugVgnfm; dun ;ehamumnul&br ncohs tmi 41 hearnJ eid iunLteg dre cnirhkilceh etebgrun,diJa eatrorsnigei sdnioseietgneK,dttre ttahe asl Jgtredvtuneerre niene Sitz mi nsnidrht.oarvecK ieD rtuNa eitebl er von Kdnbesnneeii ,an fot awr re im aWld .seeurnwtg

mI uiudmSt tlrnee er neei niaeuzl&;mlrPf cNhnekeneanmd red jegnu nMan nesi turAbi erivlbsaot nud ebi red riMaen nde rshnWdeeti telitbagsee ,theta anmke l;umfru& nhi nru iwez whsul≠ruumcBsfe an:grief rfrarPe ored ol.rrs&Fmeu;t inE hatciegrsr nlflUa mi eiudskeerFnsr redwu iicl;czhhsl&gslei etdsihnedecn ;uflurm& ied aahfbnLu eensi eliecsht.niG ewiZ rdnseHiinse mtseusn rvo emd tuSmiud uas mde gWe a&rgelmuu;tm d.weren ehaditnrR ath

x