Bad Bergzabern RHEINPFALZ Plus Artikel Kita Regenbogen: Kinder müssen umziehen

50 Kinder besuchen derzeit die Kindertagesstätte Regenbogen in der Danzigerstraße.
50 Kinder besuchen derzeit die Kindertagesstätte Regenbogen in der Danzigerstraße.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Südpfälzische Kunstgilde stellt ihre Ausstellungsräume in der Schlossgasse für die Einrichtung einer Not-Kita zur Verfügung. Der Grund: In der Kindertagesstätte Regenbogen gibt es einen größeren Wasserschaden, der nun behoben werden muss.

Die Stadt muss eine Not-Kita einrichten. In der protestantischen Kindertagesstätte Regenbogen hat Wasser einen gewaltigen Schaden angerichtet. Vor dem Umzug muss aber noch Einiges

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.asnieespr eDi ttdaS heta;tl&um seibert ane,gafgenn wratte baer fua eid glShmnntelaeu sed senai.seGheutsmdt teSi stgDiaen hta ide &Sahumlumslfep;&cunidlz; tnlKusdegi eid gsunlt;&umlmelAasesruu ni edr cssssoelaghS edir in areblirutemnt eaNlh;u&m sde sssSchole der atSdt fur&;mlu dei ttK-aoiN rzu mugV&rlnfuuge; ltl.egtes saD emebuGul&a;d &e;hgolturm edr adt.St duq;Di&oeb atStd Bda zrBbagenre etbmt&nli;oug die ea&um;lumR ulruf&m; enie elstgatt;tdsmazueEKn-r,aetrsi& da edi rdneKi retukaive ewnred m&s;,sluunem bsi eid ueeoRrvnnig der taKi ecgeosnssbahl td&;ulqi,os iltte eid otizrdsVnee rde slKituegdn knMoia iendrhci-aCireSc dne rntMdiigele it.m Die in ned munlume;Ra& angnpeetl tusnugsAnelel lsu;&mumens in emeids hraJ rinecsetgh wed.ern

50 d,iKenr ied reeidtz ide tetedsrsu;a&Kteitmagln ni edr Dgtansrziiazrg⪕e cbesu,ehn dwnere dnna ehs&umnc;mtdal zhmnie.ue odsEq&;ub bitg ni der Kati eogbngRnee eeinn adSench in ezwi ,gula&srs;unnWeeltieqod efirtoimrn ulr&dSme;utstreitaembrg eHnmran pgruueg.Ars hWlo scohn ites eeimn rJha, re ehba rov mniee habnel Jrha adovn rhnfea.re orfefenBt sidn eid ul

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x