Klingenmünster RHEINPFALZ Plus Artikel Baufälliger Kirchturm: Sanierung, Neubau oder Abriss?

Der Turm gehört zum Dorfbild, aber die Kostenfrage sitzt den Gemeindemitgliedern im Nacken.
Der Turm gehört zum Dorfbild, aber die Kostenfrage sitzt den Gemeindemitgliedern im Nacken.

Sein oder nicht sein? Das ist die Frage, die sich für den Turm der Protestantischen Kirche in Klingenmünster stellt. Um genau zu sein: Bleibt er stehen oder wird er abgerissen? Fünf mögliche Wege tun sich für die Kirchengemeinde jetzt auf.

Das Kirchturm-Problem belastet die Protestantische Kirchengemeinde von Klingenmünster

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

oschn tsie muf&lnu;f hJrae. ri;;&lgzu&eculmAslhi bshcarit na der ;lngu&ulUmhlum des eGrt.cumskeoln sDiee sit tngoewidn r&;mfulu edi ekheV,hetirrisrhecs ehmcdna istbere 7210 eissR udn ;u&lhdneaScm fgsltetsetle nuewdr dun isch mi maFurj&rlhhu; 0182 ogars toeitelBne o;u&emllsnt ud

x