Bad Bergzabern RHEINPFALZ Plus Artikel Altstadt: Millionenförderung für Sanierung

Die Sanierung des Gasthauses Engel verschlingt Millionen.
Die Sanierung des Gasthauses Engel verschlingt Millionen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Um die Innenstadt Bad Bergzaberns ist es nicht gut bestellt. Immer mehr Geschäfte schließen, Ladengeschäfte stehen reihenweise leer. Immerhin für die historische Bausubstanz gibt es nun einen Hoffnungsschimmer.

2,6 Millionen Euro sind ein ordentlicher Batzen Geld. Für den Durchschnittsbürger wären damit finanzielle Probleme wohl auf einen Schlag gelöst. Auch für Städte ist

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

das inee ht;ebllrithacmuc&e uSemm, zlamu eerdn Knssae ni dne nmetsie Fal;uellnm& nhonieh eler idsn. saD glit huca flur;mu& dBa a.brgnerezB rnnsIoef its se enie uteg rihcNtcha uf;lmu&r dei s,adKttur sads dre p&rslczum-fnehldel;ahinai Ierenminntnis lMecaih gnlibE ieb enmesi sBhceu nnveegrega Wchoe nenei irblFdre&ehsmecuo;d mr&ub;lue sdiee Smmue im ;eackGlu&mp .eahtt Das edGl attmsm asu mde -uon-rldmdaPr;auenLmmBgr& qeiebdbune&dg;Lo t,qondureZn;&el mretfo;dglr&ue ernwde lslo ied iu.nelrttastgAnads

Wei strlmettS&irederagbm;uu anrHmen gesruArugp r(eieF ;lmlr&u)aehW l;al&rum,terk inds dei tteiMl ebsitre rpvte.aln tMi imnee eiTl ewedrn traPsneioprenv uueztum&tt;rsltn, eid aelt lGebe;auudm& ninomirserdee und ittdsnzneea.sn ou&bm;udqZ ngrul;t&ozlismg&e; Tiel ;lit&lfieszg asd Glde isn auhastGs lgEeqd,o;uln& asgt u.gAgpeursr asD cserisihhto nAseewn mi eHenrz red utsdaKtr tsi seti rm&mgeLealn;u snbfimuiu&ng;ersglateudr &sdnh;a ndu ied tiegu;&onnml eebArtni mknmoe edi dtatS urtee uz eeshn.t r;oeqDbu&d lzttee naStd raw cwhzesin ,53 udn 4 elinnMlio ,&qEr;luooud msuilrgiet&;z de

x