Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Zweimal Hochspannung in Sachen Meisterschaft in der B-Klasse Nord und Süd

33 Tore erzielte er für de TSG Burglichtenberg in dieser Saison: Fabian Schmidt.
33 Tore erzielte er für de TSG Burglichtenberg in dieser Saison: Fabian Schmidt.

Eine Menge Spannung versprechen zwei Entscheidungsspiele um die Meisterschaft. Den Anfang macht das Duell zwischen dem SV Brücken und der SG Bechhofen/Lambsborn. Für die beiden Rivalen geht es am Donnerstag (17 Uhr) in Krottelbach um den Titel in der B-Klasse Süd. Und um den Meistertitel der B-Klasse Nord kämpfen am Freitag (19 Uhr) in Hüffler die TSG Burglichtenberg und der SV Herschweiler-Pettersheim.

Auf dem Rasenplatz in Krottelbach treffen die beiden dominierenden Mannschaften der Süd-Gruppe aufeinander. Mit jeweils 72 Punkten distanzierten der SV Brücken und die SG Bechhofen/Lambsborn

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ied rekKonzrun detuclih. So enntern ned tgatLreindi TuS eenHceohnk II vno semedi zdeuptoniS setat ebenis .ktuPen

Dei nceehHerok engtrso ma nzetlte lSgaptie mulrf;u& iigene ggeuAnu.fr H&tmtleun;a ies hdoc uz Hasue ads splioeTp egnge ied SG hohnBfeec asautngre ns.eoll ochD eis sp,easnt da

x