Kolumne Fussball im Fokus RHEINPFALZ Plus Artikel Wenn Vater und Sohn gemeinsame Sache machen ...

view_fb_fc_erlenbach020821mgo01

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Drei Tore schoss die SG am Wochenende in Hauptstuhl. Beim Auswärtssieg schrieb eine Familie ihre ganz eigene Geschichte.

Reine Familiensache

Manch schöne Geschichte schreibt nur der Sport oder, wie in diesem Fall, der Fußball. Es ist ja nichts Ungewöhnliches, dass Verwandte in einer Mannschaft zusammenspielen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

chAu mal z,iew r,edi irev &;duBulmrre issisel.pieweeb Und cahu edi miaioKnbont aVter udn noSh bgti se im sgieihen etf;ilb&gAllmzuauars mmrei al,m nwen lutla&z;gsnmr;&egaimu uhca iluehcdt lesentr.e nuGae sad its aerb in sdeeir iosanS enutr edmnear bie dre SG nlicmkea;uhMh&hunube/cNlr in red esBaKsl- taeera-rKlnuueissslK oNdr rde Fal,l wo rvleiO nnyHeam nud aSmonnnhe Jknian lsa usiaq nurusmtttniee pemtSsiremla ininetamdre ci.nkek oS ahcu ma tgSiothngntcmnaaa, mi irssltu;w&uAlemasp ieb edr SG hruabtlc/chH.Ssllaotuph aDss eid G&;masleut sieeds Silep ma Eedn mti 3:1 lmuur&;f ichs ndtienhscee nnnoetk, awr dshraucu ein Sul;u&ktmc iwet nhbaudme,ulce&rsr; aebr ebilebie ineek taoi.ennSs

iDe hhcGteecsi eds pSlise cebrhsi adnn rabe il&suhamc;tlahtc dei mlieFai en.nymaH enDn assd nerde nstMfahcan ied iedr Pnutek tmi fua dme iHmwege nnehem onn,tek war dnna eebn eeni erine iihen.aaclmsFe a,nJkin 81 rJhea ln;dle&amuzh ndu tesi aisnineoSbng bie ned kievtnA imt aibd,e ctehrab sniee Fnbrea zkur vro dme eSehiweetnlsc ni u&lF;rhnu.mgu hNca edm czenchzilnewitehis 1:1 awr es dann paaP Orelvi n,nemayH tim 52 Lznene dre Soiern im amTe edr SG lua/crnh

x