Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Kottweiler-Schwanden fordert in der A-Klasse Tabellenführer VfB Waldmohr heraus

 Max Keller vom SV Kottweiler-Schwanden (rechts) im letzten Heimspiel gegen Kusels Christopher Hagner.
Max Keller vom SV Kottweiler-Schwanden (rechts) im letzten Heimspiel gegen Kusels Christopher Hagner.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In der A-Klasse ist der SV Kottweiler-Schwanden die Mannschaft der Stunde. Eilte doch das Team zuletzt von Sieg zu Sieg. Zu Hause will man mit einem Sieg über den Spitzenreiter VfB Waldmohr die Serie fortsetzen. Doch der VfB hat etwas dagegen.

„Wir werden mit breiter Brust in das Spiel gehen“, sagt Wolfgang Lang, der zusammen mit Daniel Dengel die erste Mannschaft des SV Kottweiler-Schwanden coacht, vor der Partie gegen den VfB Waldmohr

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ogtnS(a,n 4154. )hU.r Dass rde taTielbeblsnee enei ngMee eeusenbrartSvtl t,ha mer;slutbhu&car cn.ith ugchlS re dcoh mi ztelent ipSel vor ziew Wenoch ned VF ulsKe tmi 03: dnu ateedln dtima nde nhteescs iSeg ni Fglo.e

eibDa ilfe se mrul;&fu rdetatSwKocnwheil-ne uz ningeB red endRu rga tinch .utg In diesre seihgicwnre ehPas aebh meesin aTem bu;tfood&q sda gupeilllu;c&mkS le,l;quodeghft& lcbikt nLga uc&;kmr.zluu Doch ads sit anhtVgree.egin Von rrebsdeone udBetenug wra asd lSiep egegn edn VS acneMbak.ch ruu&m;lF end KSV wra se so aewts iew nei sseclrnbEkwr.eigune nI eiren atcshnadmier ritaPe seztet nam csih dsalam nggee nde zrgtiaesiearsgBelibk mit 34: rdchu und stattree mtdai ied re.egeessiSi

KSV nesfvfoi tgu nntrwueBrtrseeegwemkse sti areb inhct un,r ssda dei fEl von loagWfgn gLna ien hlsaeb udtenDz Mal in eeirS ied vello zPtunlhak unehi,fr denorsn ,uahc wei ise das tt.a So shcsso sie in edjme seried eepSil dnmitneses ired eT.ro s&de;vioqOfnufb inds wri gut qe;unw&l,rgtsdoue satg haCoc ,gnLa otebnt earb ,uach adss ide nscfanaMht n;&ohdquitben blatis .ltqdes&utoh;

In erd sasl-KeA tigb se ni eiserd Rednu aehz

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x