Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Spiel der Woche: FVK und Burglichtenberg vor „heißem“ Derby

Die Derbys zwischen dem FV Kusel und der TSG Burglichtenberg sind für beide Seiten besondere Duelle.
Die Derbys zwischen dem FV Kusel und der TSG Burglichtenberg sind für beide Seiten besondere Duelle.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der FV Kusel ist sicher in der Aufstiegsrunde. Ob ihn dorthin die TSG Burglichtenberg begleitet, ist auch vom direkten Duell abhängig. Der Anstoß zum Lokalderby erfolgt am Sonntagnachmittag (15 Uhr) an der Kuseler Winterhelle.

Den Kuselern wäre nur recht, würden sie der TSG den Einzug in die Aufstiegsrunde vermasseln. Denn nach der Hinrundenniederlage würde der FVK bei einem Sieg am Sonntag „nur“ drei

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ekPnut uas den nDleleu nme,mhniet nenw se dei GST geeitlzgiihc dcho ni eid fritgdnseusAue afc.hfts uaDz knal;um&em sjliewe irve asu dne penileS egeng eid iedbne gru;nl&eibmu eKrrketonunn, ctamh asitgmsen elf ;ur&h.mZelal Sahfcfen se gnhgenie erd VBf chRecnieahb II edor red SuT r;e&GwaMnn,lhmll-ueuic rld;&neuwmu ide ;uleseitr&tadsmrK hocn neein tkPun hemr nnemm.ehti bcoudI;q&h ,nekde rde krDcu tglei mher ieb der .STG eiD lum;&esnsmu wgnienen. eAbr wri bnahe im nuGerd huca noch xin .cierhtre lreeeriVn i,rw nmhnee wri urn caht Pnuetk t,im ucigngtblerBreh ulm&;taeht nnad u;q3,&1lod atgs arceMl h,iclhOr edr bmie KVF esgmanmie mit olanFir abelleiNrg dei rstipocleh regurVoatwntn tum;rgla.t& bug&d;uunoak;Pe;mztlq&m&isilg &nermdw;ulu wir ergne dsa umxmaiM ,mieethnmn fienrosn nehab wri nnad nchso ine estgigeeesrt rIesese,nt ssad se ied TSG tchin .tffhsac Mti ibs uz zmo;w&lluf tPnuenk u&stulnme;dn irw zu nBngie red ngdsritesfuuAe gtu d,a uht&tlame;n ktaShoittnck zu s.Rtmaine Ob esi rrbhcareei a,lνrmwe sti eeni rneaed e.aShc Am edEn ;l&wrmeau ebra hcua die leRinetoga saetw deli;,sqe&Fuon iosrntttaek h.hrilOc

x