Sport allgemein RHEINPFALZ Plus Artikel Rauchen unter Sportlern keine Seltenheit

Rauchen und Sport passen nicht richtig zusammen, unter Hobbysportlern ist es dennoch Thema. Und auch ehemalige Profis wie Mario
Rauchen und Sport passen nicht richtig zusammen, unter Hobbysportlern ist es dennoch Thema. Und auch ehemalige Profis wie Mario Basler machen keinen Hehl daraus, dass sie gern mal eine rauchen.

Ex-Fußball-Profi Mario Basler war alles andere als ein Musterknabe, machte nie einen Hehl daraus, dass er trotz Karriere auf dem Platz gerne mal eine Zigarette rauchte. Doch wie groß ist der Einfluss des Rauchens auf die sportliche Leistung? Wie halten es die Sportler im Kreis mit dem Thema? Die RHEINPFALZ hat sich umgehört.

Kaum aus der Halle herausgekommen, gibt es einige, auch unter den Tischtennisspielern, die sich eine Zigarette anzünden. Ziehen genüsslich am Glimmstängel, was für sie auch schon

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mal dne emlrurgA;& mrblueu&; nie loreeevrsn ipleS urz Setei bethsi.c Im Toscilvnkhsenit mmesvaeltr icsh neei heehcctlaib Gpeurp na chreRuan rov nde enllH.a athucrGe irwd mf;g,luiua&h hcua ielw dei asenPu izshncew opDepnl udn eElznin azud nleien.da eSnv glKonli mov TTC cru;uBnem&kl mt;euorhge&a

x