Tischtennis RHEINPFALZ Plus Artikel Nur ein Pfalzligist sammelt weiter Punkte

Niklas Keil trug mit zwei erfolgreichen Einzeln zum 9:5-Auswärtssieg gegen Vinningen bei.
Niklas Keil trug mit zwei erfolgreichen Einzeln zum 9:5-Auswärtssieg gegen Vinningen bei.

Die Pfalzligisten aus dem Kreis Kusel schauen mit gemischten Gefühlen auf ihre Spiele des vergangenen Wochenendes. Während Brücken in der 1. Pfalzliga mit 3:9 verlor, siegte Kreimbach-Kaulbach in der 2. Pfalzliga West mit 9:5 und steht auf dem Spitzenplatz.

Eine unerwartet hohe Niederlage steckte der TTC Brücken am sechsten Spieltag der 1. Pfalzliga in seinem Auswärtsspiel gegen den TTV Neustadt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

.nie mc&Bn;euulkr steums iesen uerNmm wZei fteSfen ret-eakKiBcns rtnee,ezs so adss ehsnTrot tozoM uzm Eitszna mk.a eDi ieealeNrdg esd eneveTnaelrltib u&rknlmcuBe; engeg dne anecTelleahtbn ziecnteeh ihsc eebirts in dne pegsangponiEdln ba, ennd llea erdi eurdwn cterh tludheci ernrvo.el ohoSlw koVerl hkA

x