Rammelsbach Mehrere Einbrüche: Schaden größer als die Beute

Die Täter hebelten unter anderem die Tür zum Tennisheim auf.
Die Täter hebelten unter anderem die Tür zum Tennisheim auf.

Langfinger hatten es am Wochenende auf mehrere Vereinsgebäude und ein Gartenhaus abgesehen und dabei mehr Schaden angerichtet als Beute gemacht. Wie die Polizei mitteilte, brachen sie ins Sportheim des SV Rammelsbach sowie ins Tennisheim des TV Rammelsbach ein. Nach Angaben der Beamten konnten sie dort lediglich etwas Kleingeld und Spirituosen ergaunern. Der Schaden durch die aufgehebelten Türen dürfte um einiges höher sein. Nahe des Tennisheim wurde zudem noch ein Gartenhaus auf einem umzäunten Gelände aufgebrochen – dort wurde allerdings nichts gestohlen.

Wem in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Verlängerung der Straße Am Spielplatz verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, soll sich mit der Polizei in Kusel in Verbindung setzen unter der Telefonnummer 06381 9190.

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x