Krottelbach RHEINPFALZ Plus Artikel Lob für den Förster der Firma Schmitz

Ein Harvester soll nicht zum Einsatz kommen.
Ein Harvester soll nicht zum Einsatz kommen.

Die Gemeindevertreter von Krottelbach sind auch nach drei Jahren mit der Waldbewirtschaftung durch die Firma Schmitz aus Ormont in der Eifel zufrieden.

Folgerichtig stimmte der Rat den Forstwirtschaftsplänen der nächsten drei Jahre ohne wenn und aber zu. Zufrieden nicht zuletzt auch deshalb, weil der junge Revierförster Simon Becker, so die einhellige

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ieMnung mi iummG,re neei hres eutg trbiAe etlsi.e

dceNahm 8012 im mcluointhe&sl; iTle des eedeniGmlwesad undr 0301 srteteemF oHzl eihsneglncaeg dewnro is,nd tnlpa Fro&tmsurl;e cekreB nnu im stiecnelhw Teil sde cciar 111 akHter z;neirlogg&s aeebdigsltW enien eanmegts obiHhlez vno 841

x