Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel Kreiselbau an der B 420: Geduldsprobe für Verkehrsteilnehmer

Die Asphaltarbeiten am neuen Kreisel sind so gut wie abgeschlossen, Bordsteine, Beschilderung und Markierungen werden ganz am En
Die Asphaltarbeiten am neuen Kreisel sind so gut wie abgeschlossen, Bordsteine, Beschilderung und Markierungen werden ganz am Ende des Projekts fertiggestellt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Es läuft alles nach Plan beim Bau des neuen Verkehrskreisels an der B 420 am Kuseler Industriegebiet. Dennoch müssen Verkehrsteilnehmer in den kommenden Wochen noch einmal Geduld beweisen, denn die beiden bevorstehenden Bauabschnitte machen eine einspurige Verkehrsführung mit einer Ampelregelung erforderlich.

„Fast 70 Prozent des Projektes sind abgeschlossen, und die Versorgungsleitungen sind gar schon zu 90 Prozent verlegt“, sagt Eugen Rogalski, Bauleiter der ausführenden Baufirma Faber.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dGherar l,eBl eitrLe rde suelrKe eirrmas;&tn,teisleiegzS phtsrci rde mFria ien ;rolei&ssggz Lob uas: Bd&uqansg;ilob flumta&;lu elals im eZl,iatpn dun ovr elaml smittm chau ied l;u&l.liat;uQqouamtd&

eiD Cia-deaormnnPeo eabh isbnlag inkee ksuwngeurinA fau sad uekjprBtoa ah,btge eittbrhec rde eBi.artuel eDi ramFi ebah rawz rehm uesBs zmu onrsTtpra red eeAitrbr tnieensez udn ngieie aienyeh&nmaszigHegn;lm muntszee s;l&emumuns ;hnas&d antnseson neies rhcud ide aiPnedme erba so utg wei kieen borelePm ndnet.sneat qu&ohduAc;b ibe uns gab se rawz dne ine redo edanern falcehlr.Vatsd aoDnv tha ishc areb iknere sla sut&lciaelahtcmh; finIktoen dogeea,&eu;tusthllqsrl ttircbeeh rde ul.tBeerai

Dei tAineerb am ierKles tslebs indbnfee hisc lhbadse tezider ertebsi in ned enlztet uu&emngZl; ;nah&sd asebhenge daon,v dass edi tiRsnaeebter wie eid rutlitegesFgnl dre ,iteroesBnd sda Afngberniu edr ienuMnrrkega nud das tlesAuflen red greuihndesBlc stre gzan ma Eedn eds osPrjetke fnreogle .wenedr In ugchRtni hmRalbacems tsi edi Fahnahbr raeb luat lsagRkoi bisetre tmktploe iteeegtfsrltlg dhn;as& evuklisin red irretu;ugeg&sleBm

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x