Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Friede, Freude, Eierkuchen beim TuS Gries

An die Meisterfeier erinnert sich der TuS Gries gerne. Dass es jetzt auch in der neuen Liga läuft, freut ihn umso mehr.
An die Meisterfeier erinnert sich der TuS Gries gerne. Dass es jetzt auch in der neuen Liga läuft, freut ihn umso mehr.

Als Aufsteiger in die B-Klasse Süd schlägt sich der TuS Gries dort bis dato richtig gut. Und so hat er als aktuell Tabellendritter am Samstag schon ein kleines Spitzenspiel, wenn der Zweitplatzierte TuS Hohenecken II nach Gries kommt.

Es hat etwas von „Friede, Freude, Eierkuchen“, wenn man so anhört, wie es aktuell in und um den TuS Gries herum läuft. „Wir sind sehr zufrieden. Mit der Mannschaft, die eine gute

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

iiiernuelstinnggbgaT na edn Tag eg,lt agnueso mti mde T.ainrre lslAe madq,u&ilpr;o agst rovrtopdtnasS uJnial uf&S.em;lrohc thrilpcSo idsn fumloz;lw& uetnkP uas scseh peeSlni mr;&fulu end Aesiftguer eein nellbfesa getu esert zs.nblheciZianw

dbio&uqt;M med :42 gegen ldorhmWa I

x