Hintergrund RHEINPFALZ Plus Artikel Ausschuss im Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern nahezu unverändert

Der neu gewählte Kreisausschuss des Fußballkreises Kusel-Kaiserslautern (von links nach rechts): Markus Hennes, Michael Roos, Ax
Der neu gewählte Kreisausschuss des Fußballkreises Kusel-Kaiserslautern (von links nach rechts): Markus Hennes, Michael Roos, Axel Raudonat, Luca-Kevin Dieterich, Uwe Kadel, Martin Kramer, Ingo Hess.

Der Ausschuss im Fußballkreis Kusel-Kaiserslautern geht nahezu unverändert in die nächste Amtszeit. Beim Kreistag wählten die Vereinsvertreter erneut Uwe Kadel (Reichenbach-Steegen) einstimmig zu ihrem Vorsitzenden. Kurios verliefen dagegen die Neuwahlen beim Kreisjugendtag.

Als sei der Kreistag am Reißbrett minutiös geplant worden, dauerte die alle vier Jahre stattfindende Prozedur am Samstagnachmittag gerade mal 45 Minuten. Auch zahlreiche Vertreter des

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

radrVlbsmiadune;iump&ss eamnhn na edr mnelamsgVru .itel Da wlolten dei svertretrrneeieV utcumrhl&lian; hticn sunkemh&rtl;:uzuce ndRu 75 enortzP rde mi iKers dmtenleege irVenee wrnea biem segtraKi eia.bd .ewsemtknBeerr

retUn hinen esehtcrhr dnen achu szl;oeigg&r gEiinteki ibe der

x