Kusel RHEINPFALZ Plus Artikel Der Kuseler Hermann Ehrenspeck und sein Beitrag zur ersten Mondlandung

Die Ehrenspeck-Antenne, die am Samstagabend auf Burg Lichtenberg zum Einsatz kommt.  Foto: Markus Eberl/frei
Die Ehrenspeck-Antenne, die am Samstagabend auf Burg Lichtenberg zum Einsatz kommt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Einen wichtigen Beitrag zur Apollo-11-Mission, die sich am Samstag, 20. Juli, zum 50. Mal jährt, hat ein Elektrotechniker aus Kusel geleistet. Doch Hermann Ehrenspeck, der Entwickler der Backfire-Antenne, steht in seiner Heimatstadt deutlich im Schatten von Fritz Wunderlich & Co.

„In der Zwischenzeit hat sich die Backfire-Antenne bei der Nasa durchgesetzt und wird bei ihrem weltweiten Space-tracking-Netz eingeführt und wird alle bisherigen Antennen ersetzen.“ Das

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

chribes erd eetpomroirv enttoEreklcehrki nHanmer ehpkseEcrn im bzeemDer 9619 sua aassutessMhct na eisnen dFuenr uolfRd lneh,belWo asalmd na dre HWTR cAaenh uetf;shm,i&bglcta mlprs;atu&e eeLirt sed nbAnaseotenlrn ma xnta-ntkatuPIc-iMls umr&f;ul dmoiosaRaoetrin oiwes gahretetrefuaLrb na erd niU serulaesKn.tiar eDi ntnBerienceA-kfa tsi acuh sal crEekhtnsAn-pneeen etkn,abn ntneban chan mehir :dfrrEeni raHmnne hrEkeecpsn, enerbog am .27 rFureab 9121 ni usK,le ine ssoprS erd uemtre;nhbmul& arlehumim.fih eaTcc

ohNc teeuh iwte eeelitAreivlnegb tmr nanretank it,s dssa dei guErnnfdi esd eslKsrue eib lenfgonhcndae slpolAinMonso-ie uzm Etainsz am;k utal ntMira setgreB vmo tAskrisirebe teroAisomn ma oeGpkso iglt es eabr uhca asl ricsh,e sads ide eAt-inkrBfncneean bei der sreten olandudnMng vor 05 arJenh eein eiwhictg ellRo pesnliet hadsn;& hoowsl ma mmdooonKaudlm sal hcau na edr o.oBedsaittnn &aluTcmis;lhtcah betelg eni kelAtri asu emd ;Ayqo&rubdm hreRseac nad mvlneDetoep Nwse edoi;ngazMa&uql sua mde mromSe ,1969 asds iwze BeSnhie-Aanncntrrtkofe- nhs&da; iene getuilriktneecwWn erd eikraB,cf mlfu&;ur eid chkenesrEp fblnelesa ied eahcnrteetPt elarhetn

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x