Krickenbach RHEINPFALZ Plus Artikel Wann die Querungshilfe für Radfahrer kommt

Die Einmündung der L500 aus Richtung Karlstal in die vielbefahrene B270 ist eine Stelle, an der Radfahrer beim Abbiegen auf Zack
Die Einmündung der L500 aus Richtung Karlstal in die vielbefahrene B270 ist eine Stelle, an der Radfahrer beim Abbiegen auf Zack sein müssen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Querungshilfe für Radfahrer an der Einmündung des Karlstals in die B270 lässt weiter auf sich warten. Wann wird der Plan in die Tat umgesetzt?

Die Einmündung der L500 aus dem Karlstal in die B270 hat es in sich – zumindest für Radfahrer: Wer hier links abbiegen und die breite Fahrbahn kreuzen will, um beispielsweise ins Schweinstal

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

uz lggeaenn, mssu neie ucu&me;Llk mi iemts eihtcnd eVrerkh ,essaapbn dnna fau Zkca isen und ugftl;ra&kim in ide adeleP terten. nneD in der gleeR sit hgielc ocsnh iredew erd ct;esh&nmual kwL reod Pkw fua rde ruieetsnBz;lg&dsas in ,Shcit obwei chis nhict derej na asd ngldeeet imtLi vno mpeTo 07 u.tllhma;& mU hirrcsee eulrmb;u& ied 702B zu mmo,ken odrfnre dRelra udn uach rde mielneelAg eheDtcus rFdaalbuC-hr FCA()D eahrd chnso ites Jenrha eein sruehQinelfug na ideser keitnsarn Sleelt.

Und esdei osll ahuc ,monkem hat rde eteiLr eds nbseratisdLeeb u;Mltilbotm&ai L)MB( in Kisu,setrerlaan icRdarh tzu,L mi nvneggranee Jarh dre HZLEIPRNAF reisrchetv. lsA rVoifrfg ufa edn ehinohn g,etpnaeln eeunn wedRag u;qlboM&osddauo;ol&bq sewchzin dme owleGetogsr udn pco,hSp f;&rulmu dne tsre nhoc sad rsatsunveaereglthflelPnsfn rdeunuhcfal ewnedr .ussm choD nnu sit cohns idreew ien r;liloitGge&sz red snhiraodFrasa 0322 teei,nscrrhv tnaeg aht chsi an edr uuEli&ugmmdn;nn dnise hnoc tn.cshi aWs tsga der BML z?dua

saW nun pnaelgt s&tbusiaD;dqo muviosirPor sti nuadwriegfe sal ghedact. cAhu edi uAgesmstgmbnc&;erlmihsapu newra sgneeedw al

x