Schneckenhausen RHEINPFALZ Plus Artikel Rund 30.000 Euro auf dem Konto

Schneckenhausen steht finanziell recht gut da.
Schneckenhausen steht finanziell recht gut da.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Finanziell steht die Ortsgemeinde Schneckenhausen im direkten Vergleich innerhalb der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg (VG) derzeit relativ gut da. Und das, obwohl oder womöglich auch gerade weil die Gemeindespitze seit Juli 2021 verwaist ist.

In den vergangenen beiden Jahren konnten die Kassenkredite des Dorfs bei der VG nicht nur auf Null zurückgefahren werden. Mittlerweile hat die Gemeinde auf dem Girokonto sogar einen Überschuss in

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

o;luhHem& von dunr .00030 Euor .aagnpster asD its die apfsaobttcuHht sde nunee aslhulnsHtp,saa denses nadktcEe aaldHr srie,htcW ul&egBeum;trmsierr dre GV rgettcre,habrtb-OetO in erd guinztS sed hckneeueecranshnS misnteraeedG ma eantgadonbM bovar lstt.orlvee saD orsiuKe :anadr torhlrcawMteivint lmur;&fu nde abAbu rde ksiKdeeetrsna its ide ,heaTcsat sasd eid etnseimpdGeiez iset Jliu 2120 rstwaive sit und asd frDo sadlebh neeki fhusna;ggunwelsantAdceduin&m fru&ulm; enien hmhniceatrle i;lmntgea&ut e;ilmeemuurBgtrrs& znehla sms.u ldHaar csrheWti &umulrtfh; ites rFhulh&ramju; 0222 ide ftaulmesmct;h&seAg dre deeGmeni uiasq airtgs.

tg;rtnmdualtse&eaisKet tsi ort&;l&dz;meggl;qrubos&ui o;BnWq&urlokeiecd tierWhcs mde Rta riteew rt,eetiehcb ol;&nmneuk edr neeu ttaE rest filan gleslatftue en,wdre wnen setfesht,e wei hhco ied migalusKree ni eeismd rhaJ asflual.e db&oqcI;hu hgee voadn us,a dssa wri dne otspeulahahDlp mful;u&r edeiss und das mdeknemo hrJa s&t;tpaseunmsle im lMra;&zmu hsveanbdcerei dlnomn,o&l;kuune&q; gesat e.r eZdmu hmftrue&l;u edi uregrbVeessn rde uHtslglehaaas zu neeir erhe ;&oem

x