Eulenbis RHEINPFALZ Plus Artikel Karin Storrer erzählt in „Herbstwandern Wanderherbst“ von Lappland

Hier entstand das Buch: Karin Storrer in Eulenbis in ihrem Schwedenhäuschen beim Schreiben.
Hier entstand das Buch: Karin Storrer in Eulenbis in ihrem Schwedenhäuschen beim Schreiben.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Wenn aus Fernweh Heimweh wird, ist Karin Storrer nicht mehr zu halten. Dann kehrt sie Eulenbis und der Pfalz den Rücken und wandert durch Lappland. Jetzt hat sie ein Buch über ihre bisher letzte große Wanderung geschrieben.

Die bunte Farbenpracht, die der Herbst in Lappland bereithält, Schneehühner, Rentiere, die Menschen oder doch der Wechsel wilder Berglandschaften mit engen Tälern und reißenden Flüssen?

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Was auneg rKani ertSror an eenwcShd nud an Lnlpdapa etdrar rztian,esfi dsas sie seit Jerhan imemr reidwe nuhar;ihfl&,mt hrienfnha u,sms ob sie liwl oedr c,ithn kann ise agr intch ae.nsg

heDami in snEeilub tsi se hcod ahcu c.lousn;hm& Udn eerTi hta esi ufa rhrei a,rtercNitheuz ied sei zaemmsun mti rehim nMna eu;Jgmrn&ul am naedR vno Ebuelins iertb,teb auch .ngegu onV eklgisuhc sbi anek,rcgd nvo nleedlb ibs kcdnreem sti llsea ,da huac etgzngru rdiw ortd. T:edtozrm tSei 05 aJrneh iehzt es iKnra rrtroeS mit mchn;r&osuel &aitemulle&eiliszkggg;;Rm mi srbHet zum ndWnaer ncha dSwh.cene In el;&remnnguuj hrnJea tha ies sich gaors id-er bis velrmai im rJah uaf dne geW ni ned nedoNr ae.tgmch

uedD&;broq rdeNno hat hmci hcnos rimme ,aistfzrnie chi ibn ereh ide h&qml;;dK,uuoeull& cribtehseb csih dei ni c;&keOlulnrumbs usafeenagwehc dun csnho galen Jhaer ni blseiunE eeondhnw im&;Prluzfanel hencdla s.elsbt Auf nreih enaWrnguend ernwa etrs die niKder bi,ade usr;maeplt& edi ke.nlE

ocSwqeude;hdb&n sit gm;tan&ulsl ztwiee ocdqnde&qhldbwiuu;t&SmH;aoee ist gm&tl;lunas uz ierenm inetzwe tHeima gee.rwn

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x