Hirschhorn RHEINPFALZ Plus Artikel Hirschhorn gewinnt Klage gegen Landkreis und VG

Im Hirschhorner Rathaus kamen Rat und Ortsbürgermeisterin vor Jahren überein, sich gegen die Festsetzung der Kreis- und VG-Umlag
Im Hirschhorner Rathaus kamen Rat und Ortsbürgermeisterin vor Jahren überein, sich gegen die Festsetzung der Kreis- und VG-Umlage juristisch zur Wehr zu setzen.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Gemeinde Hirschhorn ist nicht auf Rosen gebettet. Das war vor zehn Jahren so und hat sich bis heute nicht geändert. Jede Umlageerhöhung schlägt da mächtig ins Kontor. Als Kreis und Verbandsgemeinde 2013 den Satz anhoben, zog das 800-Seelen-Dorf im Lautertal vor den Kadi – mit Erfolg: Das Oberverwaltungsgericht gab Hirschhorn jetzt Recht.

Die Ortsgemeinde Hirschhorn hat sich erfolgreich gegen die Festsetzung der Kreis- und Verbandsgemeindeumlage im Jahr 2013 zur Wehr gesetzt. In zweiter Instanz kam das Oberverwaltungsgericht (OVG)

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ni Knoblez unn in edm llrlaaep ulfmur&; Kseir nud mVeaneendegbdsir (G)V fanenuedl errhfenaV zu dme uslhcSs, sasd dbeei saadlm neseansrel dBcisheee rhetgdcrsiwi rw.ena

muWor es eib dem rtiteS gBeingi edr geuamrsiKel helatdn se hsic um neei ghnZual, dei ied emGdennei an enihr aindesLkr zu thentcneir ebna,h mu iatmd die vno imh eerahnrctb tnlceeio;hf&unlfm iLenntuges zu enieifznrna. mI aJrh 0231 alg sedei Umegal bie 14,2 rteonzP udn hcgsul fuu;r&lm iscrhhnrHo mti 5216.20 oruE uz .cuehB cuhA eid eesnnimrVdenegdba eehnrbe niee lUagme ovn irneh mggh;lna&orineeu mnKnmou;e idmta dnreew lla enej eAfbagnu zi,anirften rulum&f; ied eid enienge ilFenmzntati rde GV hictn aseuinhe.rc 1203 usstme die GV OrhtcetbOebetgra-tr ihren gUmetsazla afu ;eiesli&Gzgh edr mmnfltsKuhaaiocu um wize uktenP afu 45 rtPeozn ueh;&om:herln Die aUmlge &u;murlf nsHihohcrr efeibl shci matdi ufa 15.3612 urE.o

iDe izifnealln kmmlae argetmudtieLeneal sha hisc hrdcu eid ouHe;mhl& rde maeUlng zu asrtk ni erimh tesuspsGnlltameigrua hirncekt&us;a;gmnle inee &fu;murl rhei Aeuagnbf ensenamesge uiaazsFtnntsugtan sie ibe hngaelZnu ni edeisr uHhe;m&lo hncit rmhe g,

x