Landstuhl RHEINPFALZ Plus Artikel Gestern und heute: Wo früher Essbares angebaut wurde, stehen nun Häuser

Auf diesem etwa 125 Jahre alten Foto vom Gebiet nördlich des heutigen Rathauses sind noch viele Nutzgärten angelegt.
Auf diesem etwa 125 Jahre alten Foto vom Gebiet nördlich des heutigen Rathauses sind noch viele Nutzgärten angelegt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

An die Stelle der einst von vielen Familien bestellten Nutzgärten sind heute oftmals Ziergärten getreten oder das Gelände ist bebaut. So ist es auch im Gebiet nördlich des Amtsgerichts in Landstuhl geschehen.

Auf dem alten Foto ist besagtes Amtsgericht noch gut sichtbar. Rechts daneben stehen das frühere Forstamt Nord und das damalige Rentamt (heute Finanzamt). Das Bild von der jetzigen Austraße

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

reh enmaogmenuf &frleutm;ud etaw mu eid neWed umz 2.0 udrahtJhren ntestanend .ensi

Auf inmee ealtn selLuradthn dntatpalS uas edm Jhar 7218 sti das tebeGi olmnudric;l&h eds negethui htaesRsau itm otLgald;nbou&d;;iqmqunr&ln&eue ietechznbe hs;&dna whol eni dinIz da&fu;r,mlu sads hacu vro rdun 020 Jhnare irhe &a;nrtGlmeu genwese .idns eteiWr lumno;c&ldrhi dnu tsnrl&ud;mlihoco egizt nei F,oot sad uz eningB sed .02 taendhrhurJs mvo caktuimsrBrm bhare cgaehmt d,weru noch giz&sl;gero tsfendwiliclahcatrh u&.eFn;llmhca muS&;rptela enwra aerb ahuc rehi rhes eivle eerkilne uutan;tr&mlezgN uz nfdi.ne neD hnsceeMn igng se dlmaas mrau,d tbsO nud l&eeumuG;ms uz te,rnne um hics dnu ihre neilFami rvseneorg zu .n;konm&lune Lneag eiZt tnistmemeb rnu&utaNmeg;zlt edi a&rulgnh;nrEmu udn sad tglnasebeAll erariezlchh nhsMenec ;sdan&h cuha elrmubu&; ned rtienW ge.iwnh

mauit&flK;rg tabNeacuhg und cnah wderu im nargengveen uraehrdnhtJ ni iesmde ecBheir ide agbBenuu riatrgbnneeeov. So wredu ni dne e39r01 nrJeha cohsn inee erste rtigeurnweE dre nnangotsnee modmgeinRulru;l&se sib awte &mlclit;suoh rde

x