Olsbrücken RHEINPFALZ Plus Artikel Die „Gemüslichen“ liefern frisches Gemüse aus dem Garten

 Janne und Josua Rieser bewirtschaften einen großen Gemüsegarten und verkaufen Gemüsekisten.
Janne und Josua Rieser bewirtschaften einen großen Gemüsegarten und verkaufen Gemüsekisten.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Über Indien zum Gemüseanbau: Janne und Josua Rieser leben ihren Traum. An ihrem von Hand angebauten Salat und Co. erfreut sich eine wachsende Kundschaft. Doch auch die Rehe schätzen das leckere Gemüse der Gemüslichen.

Am Rande von Olsbrücken, umgeben von Wald und Feld, zeigen sich Gemüsebeete voller nahrhaftem Wuchs. Andere Beete sind frisch abgeerntet, warten auf die nächste Pflanzung, wieder

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rdeena ndis tmi zteNen ktbeec.d Im enuGbteker hteg se an eatnemeenRnkl frwlsa&;.tamuu aenDshwzci ein lnoeniulneFt ;&murflu icedlnfphsmeeri ;eG,esummlu& nei eenkils enlusiz,ohucAFt-ahn ien plrheeuc&;Gmuseanpt, ien brutmugeea enBguwaa ndu nie u&uhee;dmbtclrra lzprtitse.Aab lAl ads fetndi isch uaf eenmi cuuklm&St; ,adnL das sbi 2109 enei zclehiim riwteeelrdv ettusoebweisSr wra.

nJnae ndu oJaus Resier ;an&dhs wzie e;la2um-7jg&rhi mtmeiQugesi;ureu&Gersene-l ;da&shn neebl hire hiner auTmr. &ubdquoAf; rernuse sWtelerie tah usn neie retmkuFlPuaamr-r ni eIndni ,gegzeit wie hres sun dei uNrta hRu,e rgnieeE und itt;eurmlKaiav&t bgti ndu eiw rseh eid tdtaS zoqrdltu&h,e; icrphst nJaen reseiR ned naAgfn eds mi zeentwi rJah vnekati nemtUnsehren iodub&qDe; ceqiueuGl;&slumonhl&;dm an.

eiD retnE diwr ni tieznlksHo q&;kcipautorWgebd elwlotn edi heiirFet btelhn,ea btssstmbmieelt zu ,nblee nus ltsebs uz errnosgve nud eidab nha an erd atuNr &elnuqielbd,o;b etugln;mar&z ihr a.nMn dUn unaeg sda bahen die ieebdn in edi tTa egt.umzset Auf eiemn awte ein aketrH rgsogi&;elnz Faunumr&egmnikullt;sdic haben si

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x