Ramstein-Miesenbach RHEINPFALZ Plus Artikel Azur-Sanierung: Innenminister besucht Ramstein-Miesenbach

azur

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Die Hoffnung, dass das Land Rheinland-Pfalz doch mehr Fördergelder für das Freizeitbad Azur in Ramstein-Miesenbach in Aussicht stellt, erhält neue Nahrung. Innenminister Michael Ebling (SPD) hat einen Besuch in der Westpfalz angekündigt, um sich das sanierungsbedürftige Bad einmal selbst anzuschauen.

Ralf Hechler, der Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Ramstein-Miesenbach, die das Freizeitbad Azur trägt, freut sich auf den Besuch aus Mainz. Innenminister Michael Ebling will

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

cvslathrsioichu ma ttocwhMi in ied fPzal mokem,n um shic orv tOr ien dliB vno red gLae mi wiSadbcmhm uz hcanm.e &Nu&liudtubo;cra;qmlh aetwerr ihc mri ovn edm iremnT ihre vro trO twdseau;,&qol gbit cerhelH uz. lcilgz;sicliShe&h tgeh es md,rau bo sda naLd aln-fRinPelahzd odhc birete sein uok,n;e&nmtl herm las edi ni chsstiuA glelttseen reid neMiolinl rEuo m;flr&uu ide greuiSann dse u;ulberm& 03 Jareh ltena adBes nsie.e;&hlizzguuszc

dtniUches hicmwskeAncblmSe ied uanPngnel fu&ruml; dne ptketlmone mUbua eds Azru 9021 dme -tRaGV lrvstgteoel ,udnrew naehtt ide hierbassmMenct-eeniaR ncho ied Hf,nfuogn ovm nadL ogs;;i&zrlzuiuggm&lg imt gdd&urloer;erlnFem deabhtc uz drwn.ee eiD soenKt druwne auf dnru 20 nieillnMo ruEo getz;&thsuc,lam dass sad Land veri voadn in mroF onv ;n&rdguleFoelerrmd nl&beum;menureh ;wul&dmure, esihcrne ned nltPkoirei lctier.hsias eeDis ;esgznooirn&Gl;&nugdrlum tnnnea der rEest eegeiodetnBr erd G,V Mrscua lnKie (,UDC) in der ealdginam sgzuiodSntenr sda u;tolusbdaoqe&b lo;u&d.unmmMqii oengherVse wnare in edn tneers ennluagPn, die h0aenBe-nMr-te5 esd bFdeeaisr ua,uhisenzne elteevlnu mit

x