VG Lingenfeld RHEINPFALZ Plus Artikel Feuerwehr: Neues System greift bei Waldbränden

Feuerwehrehrung in der VG-Lingenfeld: Auch Fluthelfer-Medaillen wurden verliehen.
Feuerwehrehrung in der VG-Lingenfeld: Auch Fluthelfer-Medaillen wurden verliehen.

2023 hat es erneut mehr Einsatzstunden bei den Feuerwehren der Verbandsgemeinde Lingenfeld gegeben. Im Jahr 2024, in dem ein Großprojekt vorangebracht werden soll und Personalentscheidungen anstehen, sollte es eigentlich etwas ruhiger zugehen. Aber: Die ersten Tage des neuen Jahres waren alles andere als ruhig.

Zu 61 Brandalarmen und 24 Hilfeleistungen, 85 Alarmierungen (15 weniger als 2022), darunter 22 Fehlalarme, rückten die Feuerwehren in der Verbandsgemeinde Lingenfeld 2023 laut Wehrleiter Steffen Andres

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

sau &;hasdn 45 lMa at,gurlsbe;mu& 13 Mal a.tcnhs aonrpbmloeerPels gab es acuh trl&sbuea;mug c:nhit uroqd&biW; smnuset nei nhfagrmciue huleaado&rcnqr.anieml;

;mli;soutgzG&rel& ultzsaie:nm&;E bdrWadnal afu nniegleLredf ,ekrugaGmn auaublrdmnGeb;&de ni der dfilgL

x