Kandel/Südpfalz RHEINPFALZ Plus Artikel Extra-Geld für eine bessere Region

Die Erschließung von Wander- und Radwegen im Bienwald war bisher eines der wichtigsten und teuersten Leader-Projekte.
Die Erschließung von Wander- und Radwegen im Bienwald war bisher eines der wichtigsten und teuersten Leader-Projekte.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Für die neue EU-Förderperiode 2023 bis 2028 wollen sich die Verbandsgemeinden Offenbach, Herxheim, Landau-Land, Kandel, Jockgrim, Hagenbach und die Stadt Wörth gemeinsam wieder als LEADER-Region „Südpfalz“ bewerben. Es geht um viel Geld.

Mit der Anerkennung als LEADER-Region geht der Zugriff auf ein festes Budget an EU-Mitteln

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

l;u&mfru igaelenor udn llkaeo joekretP ehi.enr ue:nGrae dnRu 3,3 Mneilnoli ouEr theens rde edRgoneLeia-r ulpl;famzdu&S zur euunVuf;r,m&glg nwen hrie grwnBeube rofghericle tis. bo;d&nDaoquv gehen wir uloud;a,sq& asgt Peetr eDll von dre scsafeugrnagBtltsehel bKoar in anu.Lda rhI oleigbt ,se snammuze tmi end momneKnu neeri gneRL,oeard-ei eni tKnopze f;ulmu&r &cihtl;foeuemlfn ndu epiatrv i;tg&neinmuuelmezg jPoreetk zu wl.kneintce esesDi zoptneK netnn hics koedub&oL;qal rterinieegt hclelm&ndul;ia &geeuntEinqiawrkltoctslg;sdu IL(),EL nud iwdr in dne mdenoemkn noteMna ee.itaertrb ftatkuA tis am dttanohbMecwi in &o;Wm,lhrut wo sinrteesei eLrdae ,ttoelvegrsl searetsrnedi enedI u;rfm&ul raeLed telmesamg dnwree. el&lAdou;qb neolls ,qmln&kuode;mo stag Dlle azu,d dun eiwts ua;lrimhsck&ulucd duafra ih,n adss se eneik nanulVattsegr nru rul;u&fm oriekiltP ndu ermFunkitlno;ua& s.it

leiKne Pktrjeeo mus&ufrl; zgl&e;irosg nzaGieDe mBm&erlerigusertu; irIs hiescFl V(G )hcgabaH,en rKla Deerit lW&muunel;st G(V Jiok)mcgr dnu loeVrk Pi&slg;zo (GV d)ne,lKa dre chua itsdrVeorzen rde Ledaer bshemigAnrtaiestefc Sapd

x