Germersheim/Bruchsal RHEINPFALZ Plus Artikel Entflohener Strafgefangener: Fußfessel hatte sich schon einmal gelöst

Der Innenhof mit dem Sportplatz in der Justizvollzugsanstalt in Bruchsal
Der Innenhof mit dem Sportplatz in der Justizvollzugsanstalt in Bruchsal

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im Falle des entflohenen Strafgefangenen gibt es neue Details. In einem anonymen Brief ist von einem Vorfall bei einem Spaziergang im Frühling die Rede.

Die Geschichte rund um die Flucht eines verurteilten Mörders hat ihr nächstes Kapitel. Erneut ist bei verschiedenen Medien, darunter der RHEINPFALZ, ein Brief in Sachen Aleksandr Perepelenko eingegangen.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Dre u3rh4leigjma;&- htKDe-ahaecscsu lrbzeuelmiust;g&;&v inee gaelsnnlebe iareFstsiteerhf in red itautuovssazlglzJsntl .Burlhasc Am .03 eotrkbO etrufd nopreePklee nniee aiarnpeggSz mti rseien rFua und nde eidenb nKinder am eBgeergsa in esGhmreirem u.nnemrehtne oTrzt dre nggtelBieu von ezwi m-AntVeeBaJ nud rneie knneihtcoelser Flesssgzue&lif; lgegan him edi F.thluc

nAfnag orveNbme aetht se zausnct;l&umh eni necSebirh ge,eegbn sad vom clthgmuie;n&luF lsbets manetsm lo.ls nI nde bheSciern revesiwt erd rutoA fau icghenbal lhtsehcce iudnfHggaeentbn in der VAJ lhru.asBc entrU nereadm ketrrsiiit re rhvmeenciitl eanglantmfeh arthhscch,rNeuituzc dei aluat;t&Qlumi edr uKmlcu&eh; udn hcno eevsli .remh Dre nnaM, dre end Bierf na dei einMed lterevit aht, neteibzehc csih asl mleanghiee uhilgm;fnlittM&a dse tsuehe.Gcn

rlafVlo ebi ariggepnSza mi inuaNM ehtg se irdeew um ied JVA uhlBc,ras egirdnlsal fchsefihitcnol sau mniee aenrned iBckil.lnwek aDs oeymnan enireSb,hc das maelisd pre Psot ging,nie cnesiht ovn mjaednme uz ,tesnmam dre tmi end efbl;Aum&nlua in erd oslutlvJuaizntsszlatg avrutert .sit abeDi etrehb red rtoAu ersecwh ;luwurefo&

x