Dirmstein RHEINPFALZ Plus Artikel Zehn Jahre bis Spatenstich: „Spüren massiv den Fachkräftemangel“

Erleichterte Gesichter beim Spatenstich, mittendrin Ministerin Eder.
Erleichterte Gesichter beim Spatenstich, mittendrin Ministerin Eder.

Hoher Besuch am Freitag zum Spatenstich der Renaturierungsmaßnahme am Eckbach. Umweltministerin Katrin Eder (Grüne) unterstrich die Bedeutung derartiger Projekte, Ortsbürgermeister Bernd Eberle (FWG) war einfach nur erleichtert.

„Ich hatte es den Kindern versprochen, die damals in der Gemeinderatssitzung waren“, sagte Eberle am Freitag. Neben ihm stand Katrin Eder (Grüne), Ministerin für Klimaschutz, Umwelt,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

erEineg dun lMouibaltmi&;t dse daesnL ann.efhzPadlli-R qoDau&bsd; rwa ovr nhez hln;dJqeroa,u& euu;mlgft& lbeerE nrektoc nzuhi. rDe tpnicseSaht ;uul&fmr ide reckuaiutenrnarbcEhg dun iihaaegcustslneafsgF s;ndh&a ndu ni dem anuhmgamsneZ die utegatGnsl nesie astsWilzepesrlepas ;dh&asn

x