Freinsheim RHEINPFALZ Plus Artikel Neubaugebiet Blumenau: Eine Nummer zu groß?

Schon vor der Pandemie hat der Freinsheimer Stadtrat die Weichen für ein Baugebiet an der Herxheimer Straße gestellt. Einen Beba
Schon vor der Pandemie hat der Freinsheimer Stadtrat die Weichen für ein Baugebiet an der Herxheimer Straße gestellt. Einen Bebauungsplan gibt es noch nicht – aber einen Vorentwurf. Jetzt soll dieser wieder neu gestaltet werden, wenn der Kreis die Mittel dafür freigibt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Eine Gruppe von Freinsheimern würde gerne die Bürger zum Neubaugebiet Blumenau befragen. Auch in den politischen Gremien wird derzeit um die Zukunft des Baugebiets gestritten. Immerhin soll im Nordwesten ein 15 Hektar großes Gebiet in Bauland umgewandelt werden.

Peter Georgens brachte die Diskussion um eine mögliche Bürgerbeteiligung ins Rollen. Der Freinsheimer, der bereits gegen den Parkplatz an der Quelle gekämpft hat, regt „die Erfragung

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eesin odiubs;lemsqiSt&gldunm .an nDne es egeb, so hitesrcb er in meeni frieB na die datipzsStte dun na dei tFesnio,vrsdznktoairne ewneg sed ksBarjeutop mnuulaBe ocilumo;lmw&hg neie ugpSaltn seF.irnimehs lDshbae tbwir re mit enrei uprpeG onv B;reug&unmlr ;&rlfa,uumd ihtezlgiec itm dre haWl des stVs;bnls&rrmgdeeuimrebareu am .5 meverbNo ;oqm;&ure&ulbdub niee mBerlbe;aguggnu&rruf &ncknqhuneodaeudzl.; ebDia gehe es ihm erba cnith mu niee lhcchrtei enebdind ntmuimAbgs iew bei eeimn ue;brenulhr&gmrgeeB oder sehmBl,&tuuedrir;cgne tnbote .er

Dssa sieed ttrsnnmIeeu ibe ineer uelapniuBntlga gar citnh egeeawntdn dwrene ,e;df&nurlum llteets et&uilurmer;mgeBrs iatashMt reebW )(GWF am arotnDseng mi auusuaBshcss rla.k nI red tSugnzi war dsa tabieBgue hnonhei dsa beendmmsite :ahmTe sE oelstl die ragFe eltlkgmr&ua; dn,erwe ob eid iauneaugpBlltn ewirde uen ograefullt endrew su,ms ad icsh undr mus aBnue ni der cewnZihstzie evil l&mndrtuvreea; .hat eEni gB;en&gbfmrrg,lrueuua dei ;ruf&mlu edi lereiatsdgRtmi inhct bdndnei sie und uach inhtc sla timeckDurtl nhsaeeneg wneder u;&nle,kmno ies cuursdha mlmlghoc,;&ui lerel&u;

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x