Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Zuschauer bei FCK-II-Spiel erlaubt

Dürfen Zuschauer zum Punktspiel auf den Fröhnerhof kommen? Die Entscheidung fiel kurzfristig, einen Tag vor der Oberligapartie des 1. FC Kaiserslautern II gegen den SV Gonsenheim. Anpfiff ist am Mittwoch, 19.30 Uhr, und Zuschauer sind erlaubt – bis zu 100.

Das Team von Alexander Bugera geht mit Rückenwind in die Partie. Mit 2:1 hatte der FCK II den SV Alemannia Waldalgesheim zum Ligaauftakt bezwungen. Der erste Heimspielgegner wird ein bisschen anders

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tfnetraue las edi ,Amaielann gi;liewzs& ,aueBrg edr ohnGneimes vor wzei hnWoec aetebtcboh h.ta dqDua;o&sb sti eeni eshr btusroe ahanMstn,cf die ine eshibsnc hmre Fllb;uzlsg&ia spelit als aoqWll&h;ealumsiddge. rE dun iesn ameT dewren ied 21U gut itlneselne ufa end rgee,nG revthsrice ru,aBeg erd

x