Stadtleben RHEINPFALZ Plus Artikel Weil gerade kaum Vögel aufzupäppeln sind, hat Kurt Wilhelm wieder Zeit für Tischtennis

Kurt Wilhelm beim Tischtennis-Training.
Kurt Wilhelm beim Tischtennis-Training.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

130 Vögel in neun Wochen aufpäppeln, das ist keine Kleinigkeit – auch nicht für Vogelschützer Kurt Wilhelm. Gerade ist es ein klein wenig ruhiger. Er ist froh, dass die Zeit der aus den Nestern gefallenen Winzlinge vorbei ist und er nun morgens ein klein wenig länger schlafen kann. Vor allem ist er froh, wieder Zeit für den Tischtennisball zu finden.

„Querbeet durch unsere Vogelwelt“, beantwortet Wilhelm die Frage nach den versorgten Vögeln. Vom frisch geschlüpften Spatz bis zur Waldohreule, dem jungen Bussard

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dun sega und sirehecb 30 n&lTrmmuk;kfaleuue-Kn dna&;sh lilhWem aht cihs weredi eamlin gnza ochu&;mnls rernofd snesl.a Mtcha re esit lievne .Jnehra rdqn&;iobeEu smus es ja qlao&h;,dnumce auettl sieen un&urzlg;.uUebemg Arbe amrwu rgadee so levie Traumk?nfle eBi den eumrafnlkT drnewe csnho aml chat iEer umreutb,l;gus&eta ad ewerd es snlehcl gen mi sNet ndu die nuJnge hcssneub hcis isgetgngiee uars. Wreden ise n,feeudng ndna stl;e&ihgiz se ibe edn meelrineatls iFndnre bne:e ba zu urKt lhmeilW ufa ned etW.iasolfneehhr

oeD;duiqb& ;ul&eomlgV reireegna ufsa t,d&liLoqcu;h etlstl mlWihle ovr emlal uejgn uKg;vleiomln&le in enine nkdluen uRam dun eltguak iennh inee leau&em;nrgl tNcha v.ro mI elHlne hta re dnna raeb jeed duentS ied omgamVela und ned pgaapVelo begegen dun elal rghgiunne l;auchn&belSm tui;ldsnchlum& tim Futter .roegstvr uNn tis dei iZet dre ihlnloefs ninekle nVkoiegrdel ibrove. reW ettzj uz mih ehctrabg rd,wi its eeggn ide ehiecSb eofneggl edor ethta neien zs;&aisolnZmmuetgs itm nieem A.tou d&us;oqDab dins mseti edi anhreefeunnr Jegm&lq,n;ovl;go&ulduu &iwzsige;l imhll,We ewr se in erd Vlwtlegoe e

x