Nachspielzeit RHEINPFALZ Plus Artikel TSG Trippstadt in Torlaune

Seine Mannschaft ist gut drauf in der Bezirksliga: Simon Henrich, der Trainer der TSG Trippstadt.
Seine Mannschaft ist gut drauf in der Bezirksliga: Simon Henrich, der Trainer der TSG Trippstadt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Als ob die TSG Trippstadt in ihrem letzten Spiel vor der langen Winterpause noch einmal zeigen wollte, wie gut sie zurzeit in der Fußall-Bezirksliga drauf ist.

Leidtragender war der TuS Bedesbach-Patersbach, dem die TSG eine krachende Niederlage bereitete. Mit 7:0 wurden die „Bepas“ überrollt. Diesen Kantersieg verbuchte die TSG nicht gegen irgendeine

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

K,lsnaefrnhcaltme nerdnos neegg den eu&Tumlfneln;e.nbfalt

qu;eob&Did lslncenhe rTeo bneah sun ni ied tanKer spdtil,uq&;elgoe tkebmere minoS ren,hiHc dre hCaco erd TSG srtpipadT,t ncah mde euisrofn rAttiutf sirene l.fE imeB f&lr;emhturgeunuFfrs ni red neehtscs uiMtne tms;teluu&rm amonrN eRdil ni movlle mpoTe uaf asd senchigreeg rTo uz dnu trlsectkolve zum :01. semeDi Sgchla oftleg nru nwieg &am;eutrpls red .hcusemnlt&;a iEn o,Tr mti mde aMaiixnmli hfLoauf alle ;e.vrfl&lftebmuu tiM erd cakeH lmturefd;e&roeb er ninee lalnFlabnek nostllvku ni dne eBaehbesrdc n.eatsK Brtiees red 25 eeffrTr des erloaettsGg, der tmida &luemurvnaso; die iullTrma;eejsogrt& edr zeBslikairg &nmlr;thaufu. Dcanha euabt Jalniu eiHd zurk rov erd eusaP imt eniem lefeftlrraKfpbo die gln&ru;uhumF auf :30 aus.

oIbdnqu&; der neiztwe zeHlbati henba nadn rnu hnco irw lup;doglit,ee&sq srthicebbe neichrH ned iretenwe .veulfSlpirea Knei nrd,Weu dass ied niSene ncho rmavlie zur aeSch mkea.n Der egSi ies uahc ni resdei el&Hmu;ho trieenvd engse,we dfna rde cahoC erd GST aTtpps,tird red mit eriesn lfE nnu onhcs ties hatc Sneeipl slnhueagcneg ts

x