Hockey RHEINPFALZ Plus Artikel TSG Kaiserslautern eiskalt ausgekontert

Er traf zum 3:1 für die TSG Kaiserslautern: Jonas Bingeser (rechts).
Er traf zum 3:1 für die TSG Kaiserslautern: Jonas Bingeser (rechts).

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Duelle mit dem Dürkheimer HC II sind stets etwas Besonderes für das Herrenteam der TSG Kaiserslautern. Diesmal unterlagen die Lauterer nach spannendem Kampf mit 3:4. Dabei führten sie in dieser Oberligapartie zehn Minuten vor Schluss noch 3:1.

Nach dem gelungenen Start in die neue Hallenrunde empfingen die Buchenlocher den renommierten Gegner im Schulzentrum Süd recht selbstbewusst. Dem Auftakterfolg gegen den TV Alzey wollten sie den

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

twneiez igSe oelgfn laes.ns bDiae kemanbe sie es itm rniee neujng uki&eremDmurl;h asMtacnhfn uz nt,u eid ni elhMcai Ppsur brea acuh niene rneefraenh rliSpee in erihn eenhiR .atthe rVo ellma in rde tsvnenneii hpcSselahsus peitles der etunirRio neei hiectigw oellR.

Dqabu;do&s m-DTaHeC arw saktr, earb hauc rwi tnhtae uesnre ;dCnnuhao&cqle, ellsett ohcenJ Mte,z edr snmzamue tmi desAnra malilGnn ide aGtShTcfMn-nas tchaoc, ni sinmee ;&Remueselum s.fet Dne nessreeb ttraS setwehrinc eid maes;t&Gl,u die im snrtee rVeietl tim 1:0 ni ;hnlumF&guur gneni.g hcoD ncho vro red lteaHziaubesp egagnl end nuoehclreBchn rde eiuftrl.hresAegfsc avDdi lusl;K&ma atrf ahcn ieren knuzer Ekce zum neertvedni 11:.

eDr wzeite iiLsaegg gbaerifr Acnuhah ncha dme seSlcheetweni blebi ads eametHmi ma l&ru;crD.emuk direeW arw es Ks,a&mul;l erd hnca ieern kzenru cekE uzr Sceah mka nud ads :21 zie.rtlee acNh dnseei edeinb draedSorntnta itlreezne ide nehuBloccehr nrhei itetdnr ferTref aus med pliSe rse.ahu noJsa nsrieBge raw red l;ucm&zhtu.Se So merlh&t;uuf sad eeHimamt hnez uineMnt vro Schluss mti 1:3 udn ettseeru afu nde weziten Lageigis u.z negWi plrusmta

x