Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel SV Morlautern empfängt den Spitzenreiter Eintracht Trier

Auf seine Tore kann der SV Morlautern im Spiel gegen Trier nicht hoffen: Marc Knapp (rechts). Der Stürmer ist in Urlaub. Das Bil
Auf seine Tore kann der SV Morlautern im Spiel gegen Trier nicht hoffen: Marc Knapp (rechts). Der Stürmer ist in Urlaub. Das Bild stammt aus der vergangenen Saison, als er noch in der B-Klasse auf Torjagd ging.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Mit den Bonuspunkten klappte es ja beim Oberligisten SV Morlautern richtig gut. Doch ob die Mannschaft von Trainer Daniel Graf auch bei ihrem nächsten Auftritt einen Überraschungscoup zu landen vermag, scheint unwahrscheinlich. Empfängt sie doch am Samstag (16 Uhr) die Übermannschaft der Liga - Eintracht Trier.

Waren es in den Spielen gegen den 1. FC Kaiserslautern II und Wormatia Worms einfach nur Bonuspunkte, die der SV Morlautern ergatterte, so geht es diesmal für ihn um Superbonuspunkte. Dieser

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

piluStvera sti nehsgsicta des grnesGe rucahdsu acab.rethgn neDn die tcianErht uas rreTi bga in nireh neeihbsrig 32 paLeilignes nru nlu&uf;fm nPkute a.b amEiln epteisl sei uencnetseindh und limaen revlro ies. sineDe sthsrrneAucu thenes 21 eSegi ngeeubegul&m;.r eeinK gFer:a iSe ist eeni Kelass &frluum; chis. Das zieegn ied 12 kt,Peun dei sie ovm etnizeeirdg wlneziTelebeatn mrWso n.eetrnn Mti reihr spnatnomie eiesgeriSse rruhtncsite edi anMhscntfa von rde s,lMoe adss ise asd ilKapte Ograebil ni reides nasoiS eenndbe dun ni erd onnkemedm Ruden in der lRggenilioaa epnsiel il.lw Udn him;natcuulr&l osll dtro u&uflr;m end eelahegmin twiingeietsZl onch htcin tasniEdtno snei.

uDlle mti mde ngOtiaerbgealgni uhcA nwen sbi zmu nnaiSesdoe ncoh 51 lbeepgeiOasirl u&mufl;r rireT auf dme mormgarP neh,tse nisd eib sereid csraafnbhUlmeμnt shcon lVebrernosresohsuc ecagn.hrabt Am tSmsgaa ;teiasnumetrlrp& schi im tnoiSad fbeKrergie red &gftiueu;klmnuz rMt.esie Darna hta uach eilaDn fGar ihcnt end ssntlieee Z.lweefi roq&uTred;bi tzhei dei nsSoia cdruh dun mlua&sslt; shic nde ieTlt ncith ;ed&hole,nmnqu gats er dnu ichbterseb nn,ad wei re iesne csnMaft

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x