Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Stadt plant Container für Geflüchtete

Container sollen in Kaiserslautern aufgestellt werden.
Container sollen in Kaiserslautern aufgestellt werden.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Um weitere Flüchtlinge, die Kaiserslautern voraussichtlich in den kommenden Monaten zugewiesen werden, unterbringen zu können, will die Stadt Container aufstellen.

Die Zuweisungszahlen von Asylsuchenden steigen kontinuierlich, informiert die Stadt. Um weitere Unterkünfte anmieten zu können, werden 250.000 Euro für das Referat Gebäudewirtschaft in

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

edn ahsaltuH 2240 ellesnte.tgi eiDs hbeslscso erd tattardS ni red zitugnS am tMgoan negeg eid emnSimt rde &;lffnumu nenndeawse Ae.dfDMlgiire-t

Die stehbneedne ciiho;nrnngelrsiguekbtUt&ugmelmn ceihrne srcvsouctlahihi ibs auJnar n;mneluhca&st Jrea,sh rethenc die Stadt ugardnuf dre meiagg&nkuten;lndu iunwusngeZe chh.o linMctoha ieens vom Lnda 50 oensernP fmr;lu&u lnatrareuKssei iagkdnlmgu&.eu;tn iDe aimKaaelpuzttn;& ni nde vodarennehn nu;emuelG&adb seine u;t,foelhm&rscp lhbesaw die tdSat teewire rr&meUniglcibe;ntetkmlougnhunsgi amnetnie us.ms aGelptn sit eine Aneagl itm hnatorencionWn tea.nnimeuz

eDsei nloesl ni sOaeals-iseKrtutnr hena dre dnebeshetne neuutcnutstllfrFhmniku;l&g im gehaleimne &mdqu&b;soeClqou;dusool flueasltget eenwrd, esgat eseetrbgrrimuOulibrme;&n eeaBt elimKm )(DPS auf harecNfag mi .Rat Auseg&;idmrelz drewe in den noerbe eknSwctkero erd gmailehnee oPst ereirewt umRa hnfcaegf,es &mulzagrnte;e tzzieriSnnelneaod jAna efePfrfi ).CU(D Dsa enebotrcJ hetiz rtod s.ua

mU ide tornaeniC zu rfinz,eneian sti enei mhn&uEohr;ulg eds nebnedehtes zanseAst dn&ahs; 0005.00 uoEr h

x