Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel Obersimten ist raus aus dem Aufstiegsrennen

Ging später mit Rot vom Platz: Christoph Herold vom SV Obersimten (links), hier im Zweikampf mit Christian Steil vom SV Mackenba
Ging später mit Rot vom Platz: Christoph Herold vom SV Obersimten (links), hier im Zweikampf mit Christian Steil vom SV Mackenbach.

Fussball: Zwischen dem TuS Göllheim und dem SV Mackenbach entscheidet sich am Sonntag (16 Uhr) in Münchweiler an der Alsenz, wer in die Bezirksliga Westpfalz aufsteigt. Die Mackenbacher sind nach dem 3:1 (1:1)-Sieg über den SV Obersimten mit dem TuS gleichgezogen. Sollte das Aufstiegsspiel nach 90 Minuten und einer Verlängerung unentschieden stehen, folgt ein Elfmeterschießen.

Nach der Niederlage im ersten Aufstiegsspiel gegen Göllheim zählte für den SV Obersimten am Sonntag vor über 350 Zuschauern im Schopper Eichwaldstadion gegen den SV Mackenbach

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

run ein i.Seg ndU nerhdtedcmeensp snenlsocseth nigg sad mTae vno igneBn an zur .Shcea erBsite cahn shcse etuMnin fueμrplt esDnni ikMce dne raeecbMahkcn erpeeK xMa Syptpu sua erurkz i.azstnD Nach msedei cssnsWhrau theat aeStibnas kaeschZ nru iene iMentu eartpsmul&; dne ltfFnhurrrugfue;mes& &

x