Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Nordwestpfälzische Konatotrei singt Vivaldis „Gloria“

Die Nordwestpfälzische Kantorei unter Leitung von Markus Henz – hier bei einem Konzert 2022 – interpretiert am 10. März Vivaldi.
Die Nordwestpfälzische Kantorei unter Leitung von Markus Henz – hier bei einem Konzert 2022 – interpretiert am 10. März Vivaldi.

Das erste Konzert des Jahres in der Otterberger Abteikirche basiert auf einer ausgeklügelten, durchdachten programmatischen Konzeption des Bezirkskantors Markus Henz. Der Bezirkskantor der Nordwestpfälzischen Kantorei hat seinen Dienstsitz in Otterbach.

Markus Henz konnte Sänger aus seinen früheren Tätigkeitsfeldern Meisenheim, Lauterecken,

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

smeoleObchr dnu saonekcReuhn sib ettzj sni luh;scdlim&eu eluaLartt iomis.reliben mtSoi dsni edi eugzaVunosrtens rgheecwrekt ggeen,eb um dsa ;udblourGoia&q;dolq& von ontoAni slivVida uneemitgnlraosiMen umhuu&e;lurfnfz.a nHez aht iedses Mnuekworlamnet huca sutebsw gewseend law,uthsuel&mg;a l

x