Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel Noch keine Entwarnung für den SV Morlautern im Abstiegskampf nach Niederlage

SVM-Spieler Felix Bürger (rechts) behauptet sich hier gegen Luan Barroso Rennstich vom SV Gonsenheim.
SVM-Spieler Felix Bürger (rechts) behauptet sich hier gegen Luan Barroso Rennstich vom SV Gonsenheim.

Eine ansprechende Leistung bot der SV Morlautern am Mittwoch in der Oberligapartie gegen den SV Gonsenheim. Doch am Ende musste er sich gegen die in der zweiten Halbzeit klar überlegenen Gäste mit 0:3 (0:0) geschlagen geben. Damit geht der Abstiegskampf für das Team von Trainer Daniel Graf in die nächste Runde.

Im Vergleich zum Auftritt beim VfR Baumholder waren die Morlauterer nicht wiederzuerkennen. Sie spielten mit großem Einsatz, taktisch diszipliniert und zeigten Kampfgeist. In Sachen Lob hielt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

hcis iDnale Grfa aber ni iemsne u;eeml&Reums edtenz ;.mz&luuukrc eDr aocCh dfan ied geeuiSgntr eenrsi peupTr tnich lalzu ecnbudrr;asmelh.&u nDen chon ehcesthrlc lsa ni aBlurhdemo uz eipnels, os ,Gfra sda eis itnhc l;oc&hilmmgu .egeswen zdeTrtmo raw se eknrm,ebeesrwt wie isch dei ieSnne gngee i

x