Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Nachspielzeit: Halter unter Sonderbewachung

Hatte keine Lust auf Sonderbewachung: Karl-Heinz Halter, Trainer des FV Bruchmühlbach. In der Mitte Daniel Haag, rechts der Ordn
Hatte keine Lust auf Sonderbewachung: Karl-Heinz Halter, Trainer des FV Bruchmühlbach. In der Mitte Daniel Haag, rechts der Ordner, der auf ihn aufpassen sollte. Foto: m. hoffmann

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

FV Bruchmühlbach:

Als Dribbelrastelli war es für Karl- Heinz Halter nichts Besonderes, wenn er in Sonderbewachung genommen wurde. Aber als Fußballtrainer hatte er das noch nicht erlebt.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

So rwa se u&lumf;r dne aCcoh des VF aclm;bulrc&hmhuBhu eein euen rranhg,uEf asl shic ma gotnSna in edr es-slrPei-AaaKtn enresi cfhMtasnna bei dre TGS lbiteWshanlgzcfsR/io;&o uz geiBnn erd eweitnz tzblieaH nie oarznePdlrt uzr rpkeiablnSe eds BVF e.gleelst aWs re nned rehi oewl,l hbae re nde lnGsmnwateeben tfgr,gae z&huelm;lart lterHa, red annd eine nhi odhc eaehruu;nclrs&bdem ttrAonw iherlt:e oq&dhuIbc; lols auf eSi duapufhano&sNqalce;.s demesi suerafpAs sndta aHlert nnu ikiwchrl chitn red inn.S odreDqb&;u reOdnr susm ;l,ued&w!qgo eroftrde He,rtal dre nnad ine lr&e;malundeks ;c&saepmhrGlu tmi edm icrhSi mrtuflh&u;e ndu tfroan heno dSaecorwneehrb an dre iineL eiengra nte.kno mauWr awr utp&meal;ubhur edr ednOrr in henungcrEis gtntee?re sDa beretowtnta rde dezeinVtors der TGS fsia;,tl&cRbsognlhoei/Wz Krla ,eMzgrte so: Kuzr ovr edr Pesau abhe der rcihSi eid iePrat coeerbnutrnh, ad re cshi vno wzei rnaecsu,Zhu dei ehiotnlfchfsic uz edn unlrAmneah;ng& sde FBV h,mu;eoletn&gr tlbte&gali;usm f;&tuh.lmuel iMt nlesrktuata nnfsrhucweeZi thntae eid ebiden dne nnifePaenmf emmri irewed ietgfh iirtts.erik reD eUpiahtsircen teorfrde delah

x