Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Haushaltsberatung: 20.000 Euro für freie Kulturszene

Die Künstlerwerkgemeinschaft gehört zu den Unterzeichnenden des Briefes an die Stadt.
Die Künstlerwerkgemeinschaft gehört zu den Unterzeichnenden des Briefes an die Stadt.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt hat sich am Montag dafür ausgesprochen, die freie Kulturszene mit 20.000 Euro zu unterstützen. Damit kamen die Ausschussmitglieder dem Anliegen der Kulturschaffenden zuvor, die sich in einem offenen Brief an die Oberbürgermeisterin gewandt hatten.

„Mit großer Freude haben wir in der letzten Zeit wie zum Beispiel im OB-Wahlkampf Ihre Wertschätzung der lokalen freien Kulturszene wahrgenommen. Wir werden uns aktiv am Prozess der

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

ucateplrwinungsllnkutguKn bitnleeieg ndu ruenfe nus uhac hres auf sueenr iiMerttab mi suscadso&usuuhulKrlq,;t ile&;zitghs se in dem reif,B rde nvo nde Klreituenuvren auu,rkS uazrl;&mPle ageBg,a limFiae nunrt,tbeuK relssohE, rViafelelt LK und erd etwuagnslmetfulesihc;Krknemr& KL iwose ned nmn;lnusieuenrtK&l nud t;&llumsnunreK smohTa ,rerBenn nlogaWfg arsMhlcla ;pma& iaMnar ,aTyasms lJu;rom&g ciekeH dun nhtersiCai guleeRmoT;plrol&- enczerhuttein urwe.d

tiM elruuB;zgu&nmst hbea man djheco urz itnnesnK gm,eonnem sads das brmudtde&;uglreoF ni hel;Huom& nvo 00020. ruoE &f;lmuur kerjetPo der fnriee Szene mi atHsulah 2240 bsoretu;a&dqlsoz ndu heno soceipliht knosiusDis shcetgerni oql;d&weu.rud Dei dKetcfalunesnfurh pcsahnre cshi in heimr Brief dl&uuf;amr ,usa nedzmutis ndiese szatnA wieedr e.ufennzauhm

neadGrl ordertf 0500.0 ruoE ;rfuulm& uletnAuzKsserl ads eSheribnc red dauhffecnulenrKst am tgaoMn dei -RFLnkZdeHNoARIPaitE e,rerciteh naehtt die gtrleMdeii eds tH-uap udn aeaFzsihsnussusnc im ahRtasu etisbre eibdnese belsoh.nsecs aLe diifgeeSr nuru)elG(m&; ettha nbratateg, 20000. ruEo &fmur;ul edi

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x