Porträt RHEINPFALZ Plus Artikel Gitarrist Piotr Pakhomkin: „Resilienz ist alles“

 Piotr Pakhomkin (rechts), hier mit David Safonov als ukrainisch-russisches Duo.
Piotr Pakhomkin (rechts), hier mit David Safonov als ukrainisch-russisches Duo.

Gitarrist Piotr Pakhomkin ist ein leidenschaftlicher Musiker, der sein Instrument, die klassische Gitarre, allerdings erst spät, mit 16 Jahren, entdeckt hat. Er ist in großen Konzerthäusern in Europa, Kanada, den USA und Lateinamerika aufgetreten, sogar in der Carnegie Hall in New York.

Seit 2020 lebt er mit seiner Familie in der Westpfalz, wo er immer wieder in Konzerten auftritt, wie zuletzt mit dem Westpfälzischen Sinfonieorchester in der Fritz Wunderlich Halle, aber auch unterrichtet

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

dun teukall ieens euen plmtrtoLrfena escuMrsiuo en.ailctr

nerebGo rdewu erd Veslultkumrbloi 5189 ni .tS ue.grbsretP ndllirgseA i;rezilesl&gv er nuRsasld eebrsit 1991 zaeummns mit nsenei .Enetlr 3b0dquo;& hJaer neesmi seenbL habe ich in edn ASU be,chrrvta ni Mnradaly ni der geGnde nvo ni

x