Fussball RHEINPFALZ Plus Artikel FCK-Portugiesen gewinnen mit Zauberfußball

Der Rodenbacher Justin Geißert (rechts) meldete sich mit dem Sieg über Bundenthal zurück im Titelrennen.
Der Rodenbacher Justin Geißert (rechts) meldete sich mit dem Sieg über Bundenthal zurück im Titelrennen.

Mit einem spektakulären 7:4-Erfolg beim Tabellenführer ASV Winnweiler setzten die FCK-Portugiesen am Wochenende ein deutliches Ausrufezeichen. Unterdessen hat sich in der Landesliga der SV Rodenbach im Aufstiegsrennen zurückgemeldet.

Dieses Fußballspiel hätte 1000 Zuschauer verdient gehabt. Mindestens. Aber wegen des miesen Novemberwetters waren es dann doch wesentlich weniger, die sich die A-Klassen-Partie der FCK-Portugiesen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

mbei SVA lienierWnw seh.nnaa Zu erd enilenk Sarhc dre cureBhes lgermh&uo;et eneniD toinP. nEi ulginel&zelh;muaoscehw&rigs; lepSi abhe re ,ghnseee schl;wrmuat&m oPtin nud sprihtc onv eimne hrneecsvlisugen lseg;Failnblu&r.zlbesi Dsa hbea him das ieuchteorgpssi Tema itm dme :hm7iurTp4- mebi A

x