Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel FCK II hat den Schlüssel zum Erfolg gefunden

War fast so schnell wie Florian Wirtz: Lauterns Görkem Koca.
War fast so schnell wie Florian Wirtz: Lauterns Görkem Koca.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Florian Wirtz des FCK II heißt Görkem Koca. Kaum war das Oberligaspiel beim SV Gonsenheim angepfiffen, schon führten die Gäste. Ein paar Sekunden später als die DFB-Elf jüngst in Frankreich, aber genauso lähmend für den Gegner.

Schlussendlich gewann der FCK beim bisherigen Tabellenzweiten 3:0 (2:0). „Das war ein hoch verdienter Sieg“, freut sich Trainer Alexander Bugera über einen entschlossenen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

rgtraoV eiensr asMcnfnhta ni mneie Speli itm ievnle enhncc,Taor ni mde die truereaL dei zlhehMar uaf hrire Seite rcnbtee.uvh noBegnne tedikr zu e.ginBn 02 ndSuknee taduere ,es sib aKcso shscSu vno erd fteumaarernzSrg uas in die sManceh fgol. Dre CKF tpilees chis scnlelh anhc reo,vn btrreoee einne sncoh lrervenone allB ostrof c.r&kuzmluu; dnU esttlle amtdi die hienecW uaf lguteuAa&missrw;.s

dobDs;u&aq war eien kstiaeel lou;hsueqd&,cD tgas SGanVeT-rir Auoanr aduD.o &qdoL;btuenrua war grgasi,sev ggfiit und sepslkitra, aber iwr raewn huca icnth slduh;laqooccenn&. tErs imaeln chtteau ocbaJ nnamlCol rfie orv KSGee-rpVe ulPa iSmno uaf 2.(), nadn haentt eid izanMer blatfiAlde lE haiuMoa ()4. dun Yinkan nIcthsoad 1(.3) rzHnueegtnpodetri fua emd z.&;Fuigls sE rwa eni siedlw Slei,p ni dem dei emsal≫u r;u&lfumh fuadr gnenig nud auch im tfleedlMit ftefkvie etsneprs, os assd dei ztrPeeranlh maku neimal rhi thensgweo inesiotPpsoisl eendrchuihz etknnon. ne,nW ndan rwaen flhefSlrcinagen erd luumesc;l&slhS mzu ucosTbha.rsls chDo naovd ahett dre CKF hmr.e

Luoedq;brnuat& war ni lenal lengneaB eisbeoreelsediispsqsBle&u;w imbe :0,2 s

x