Fußball RHEINPFALZ Plus Artikel FCK-A-Junioren empfangen Außenseiter SG Andernach

Der Trainer der erfolgreichen U19-Mannschaft des 1. FCK: Alexander Bugera.
Der Trainer der erfolgreichen U19-Mannschaft des 1. FCK: Alexander Bugera.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Im dritten Heimspiel der Saison empfängt die U19 des 1. FC Kaiserslautern am kommenden Sonntag den Außenseiter SG Andernach. Anpfiff der Begegnung ist um 13 Uhr im Sportpark Rote Teufel.

Nach fünf Spielen in der Regionalliga Südwest stehen die Roten Teufel punktgleich mit dem TSV Schott Mainz, der eine Partie mehr bestritten hat, an der Tabellenspitze. Der kommende Gegner grüßt

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

aus emd lllaelkrTbeeen udn eegtlb tzeeird den eotevzlrnt ngRa. eDi SG dcAranenh setksirae ni eridse Sizlipete erbesit u;nu&mflf deNgenirle.a Dme lburegge;&enum tsthe ein aebrcliecthh gisi0He:e4-m gneeg den FC .rgbmoHu

ihctN ufa ied thiecel cuSthelr enhemn rKF-ienarTC ldnAxerae Beraug tsi mti edr aFtoonllevrrie enseri tchsMananf nsstbee ,ervatrtu ;eiwgs&izl aebr ahu,c dsas nma ndcrAneha nithc afu die etecilh ethclurS eehnmn t:lsole u;Ioqnbd& dieser igLa gba es seide soaSin hnsoc neiegi lveuute;rcmr&k es.bnriEesg Dabehsl owlnel irw med pSlei ichneaf irewed urnesne Seemtlp mr;udcen.ualufk& Tdtorzme ednr&mluu;f wir ctnih sneevgr,se ssda es ruu&;lmf ned neGgre reeiwd das iSlpe esd sJreah st.i ieS rwneed mti llnea etnMlti evegineitrd - dnu irw um;l&esusnm ;es&uLnolugmn dqiudf.le&onn;

erntnsIe pngislTraniesi ggeen dei U21 enUrt der echWo asvtlierebo dei eAuJgd-n ine eritnens rlnaiigipTsens negge ads et1raUObagi-l2me esd 1. FC aserntleirasuK .24)(: petGelis nurwde reid lam 25 tniuM.en oir&uq;bdW nhbae in red laogiiagnRle mteis vlie lzlabBts,ei whordcu eurens nrvrideietInenge eirltva iwneg in wefe&l;kpauiZmm ovnrieiltv

x