Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Fackelbrunnen im Wandel der Zeit: Wasserstrahlen spritzen mit 50 PS

Die Pumpe läuft wieder: Der Fackelbrunnen gegenüber der Kaiserpfalz. Foto: VIEW
Die Pumpe läuft wieder: Der Fackelbrunnen gegenüber der Kaiserpfalz.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Der Fackelwoog-Brunnen ist seit 80 Jahren ein Stück Kaiserslauterer Identität. Der Brunnen wurde am 30. April 1939 an seinem ursprünglichen Standort auf dem „Fackelrondell“, etwa auf Höhe der Einmündung der Mühlstraße in die Pariser Straße/Maxstraße, eingeweiht.

An Ostern 1975 läuft der Brunnen zum letzten Mal an seinem alten Standort. Er musste damals dem Kaufhaus Karstadt weichen. Bereits im Mai 1975 baut die Stadt erste

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

elTie ab, nerumtrime esi nud bginrt esi in mieen Lgrea tn.reu mI Otkerbo ldeseensb srhaJe ientngb rde bafruuieedWa ma unnee rStnatod uaf red Oessitte esd 9919 snbsenaeeirg trhtaP,uenssnsotaee eeuht des psShtn-ierepongC ouKqb&d; ni ea&ltqLuorud.;n Bie der adStt abg es gebgl;e&mnu,runelU ned rneunBn ithnc eiwdre ueubfau.zna kaDn dre eanegtegirn nneBuenduerfrn blieb er rbea erlt.naeh Er fl;ulu&tma deiwre eist enOstr 9761 ni letehsacsGlf tim der taataedSntpl ufa erd liekenn ;mu;&rflnuaulhclGme& vro red astuhRa- ndu rde srilBegu.sku

rDe auelBhidr tFizr trorKe ath ide irde nnuheasceBlrnn uas Ozreruacblhbse sitSdanen &;ligeglesetzm.i nhngolWace crestbbehi eid lc;hszfPeli&aum eerPss snhco esit nAagfn Aiprl 3919 dei Sehm;o&ltuhcni sed eneenttdenhs deoqnrosu&qbuudrKt;Beor;n-&ln ma ecek.ndolllaFr emiNand ath ibs hiand ien diBl orde ine oMlled e.geshne Die afu ned .03 pAlri 3991, orv 08 Jhera,n eegzttestsfe udmnotl;&&ll&nbuluuhdq;gou;qE nu&ceshbdiot;q dei ruaereLt in hfgfofourshnen Eunlo;gwrqurtda& zu ,nrezsvtee heirstbc die hlmu&afscelziP; Persse. ;drnWeuhma&l edi nhselnnucnareB g,eetszt dei shciFe heabcarngt dweenr

x