Hintergrund RHEINPFALZ Plus Artikel Amateursportler auch beim Waldlauf versichert

Was passiert, wenn ein Sportler sich beim Joggen im Wald verletzt?
Was passiert, wenn ein Sportler sich beim Joggen im Wald verletzt?

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Das Vereinsleben ruht. Weitgehend. Viele Amateursportler halten sich mit Waldläufen, Krafttraining und Gymnastik fit, um im Corona-Winter nicht ganz einzurosten. Doch sind die Sportler bei ihrem Individualtraining versichert? Was passiert, wenn jemand beim Joggen im Wald umknickt und ärztliche Hilfe benötigt? DIE RHEINPFALZ hat bei Stefan Göbel, dem Unternehmenssprecher der Generali Deutschland AG, nachgefragt.

Viele Amateursportler kennen das Prozedere: Verletzt sich jemand im Training oder während des Spiels, wird eine sogenannte „Unfallkarte“ ausgefüllt. Um später nicht auf

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

nde nsetKo tiznes zu eibe,lbn nse&mlsu;um leal eeiVnre tunre mde hDca dse drobpunStes alPzf rluf;um& ehri eMltedrigi enei cerotSvpgsrhnreiu eib der eierlGan shedtunalcD ihrVgrsucnee GA la(rsvom ehahn;&reAn-cuelcMumn cehusVenrigr GA) lais&slzgibecnhe;.

cnsierheguVr ibgt uEnghtAnwucnar ni red crenme&nuuh;Ml neetrlZa red Vraulfitlegshsergcnsheesc ws;i&zegil man um eid &euciek;nlnnhrsmgeta nh;lgurkgiiotmc.iTne&nlieams Dcho nseteehnseUrmchrpner Snftea m;&lbulGoe btgi uwnntagnEr: odb&u;iqeD ihreotecsSgrvprnu der nlarGeie zl&tututeuntm;rs eid lpStorer acuh in den ,ietZne ni neden der rerVsitnsoep ni meeids eebdrnesno easM&g;ilz r.todql;uuh& oS htebese rde tahulUs-rszVnsclehrgufniec d&qis;bobu auf esirteeW u;lrufm& ejde dndieeuliivl rnhEinzgmunnuteeel in,nret(E)liigzan eid edm rseigminVdleeti zru ;bgumuuAl&sun eneisr lnphvseiteironersc ttgglnu&maBeui; t()trSarop hsbigizeuwsneee rde Areurughfcethtanl erd ur;umf&l eines tStporra eeirnehfrodrlc issntFe td;loenu,iq&d so die ifeiolfzle ueaenhglnSmlt erd nila.eeGr ieEn gndunAonr udrch dne reVeni orde dhucr dne arTiren sie daibe cthni rrh.idflrceeo

cuA

x