Kaiserslautern RHEINPFALZ Plus Artikel Ärzte, Apotheker und Politik zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Karte oder App statt Papier soll künftig in der Apotheke regieren.
Karte oder App statt Papier soll künftig in der Apotheke regieren.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

In etlichen Ländern werden schon lange keine Papierrezepte mehr zu Apotheken getragen und Briefe von Arzt zu Arzt geschickt oder gefaxt. Doch Deutschland will aufholen. SPD-Bundestagsabgeordneter Matthias Mieves tauscht sich mit Apothekern und Ärzten aus, um die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranzubringen.

Schweden fällt des öfteren als Beispiel, wenn Mieves von Digitalisierung spricht. Doch das Mitglied im Gesundheitsausschuss und Ausschuss für Digitales findet auch Vorteile daran, dass Deutschland

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

tnhci eaedrg zu end rrenireoVt tl&;lahmuz: Wibuodqr&; n;nuo&mlkne nov den Egahfnnruer rnaeder ,unerol;d&nlqe iemnt er ir.nngsed

lleiAn dsa tSoiwrcht knesoecerthli aPenetaikttne ;&uslmlot bie iienneg nsAtg sua sn&;dah n&ududqbo; ied dwir von erein triePa am recehtn aRdn sebwust c,sth;emu&urgl tim hcaensfl ;dlnn&gu,aoqAeb twnar dre aerertLu Cinsairth dnra,B lniotssdgdeaVtmri edr okarmdmeetaeeprsLhakn und itilgdMe der ftebhiaeigsAscrnmet edr likznaneSrendiaoomt dun anaozmlktdieSore mi sdhesentsGnueei.w rh;ltNimuclau& &udml;refu rnu eni teunhknrseg&limr;cae rKeis sua aBedrnheln anhs;&d ewi zHtuasra, azhar,tnZ eoerhAtkp dasn&h; sad echRt afu Zffuirg eh,nba abqoer&u;db sedei unmu&sslme; das hRcte .hlnbqudeao;& rDe ueraeLtr atrauszH nsJao mhloicF&rh;,lu rseizodteVrn der rlzaht;l&imucen rnuKeerigniesgvi dun atVdsidnseigolrtm im nmu;aHbreraldvet&sauz aRhf,n-lzielPnad emltlipar;du& da;urufl,&m ntnitPaee sda tchRe uz ebgne, neDgi ni erirh Aekt zu u;mlshelo.cn& Wnudnbeqo;& jedanm ntbruenke gms&rultzue;t sti und edesgenw mi haaneskKrun rwa, ;lcoem&hmut er dsa cilthiveel cthni elal eennar

Ihre News direkt zur Hand
Greifen Sie auf all unsere Artikel direkt über unsere neue App zu.
Via WhatsApp aktuell bleiben
x