Turnen RHEINPFALZ Plus Artikel Warum nur drei Grünstadter um den Landestitel kämpfen

Jonas Töbich (TSG Grünstadt) am Barren.
Jonas Töbich (TSG Grünstadt) am Barren.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Samuel Dzhaferov, Laith Khabbaze und Jonas Töbich haben am Samstag für die TSG Grünstadt in eigener Halle den Titel eines rheinland-pfälzischen Mannschaftsmeisters geholt. Sie turnten ohne Konkurrenz in ihrer Altersklasse bis 13 Jahren, sie waren aber auch die einzigen Grünstadter am Start. Wie kann das sein?

Auf den ersten Blick überrascht es. Stellt doch die TSG Grünstadt eine Zweitliga-Mannschaft, die allerdings nach dem anstrengenden Ligabetrieb bereits in die Wettkampfpause gegangen

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

it.s dUn ntnne scih dohc tulmd&atGnusr; rtneleauhlnTcuts esd ethDnsuce uTbdn.nsurree breA wo naewr lal dei wucthrncNhraeus ebi ieends aes,sfaMtettnsafrhmnhcsicen die red sesinhRiesechh ubrunreTdn ctiaureste.h leiW re keien etingeege eHlla ni nehneeiRhss fgneuned ttha,e ndu ewli ied trees otiOpn adB bzagBerren teeistehc,r ndne dotr arw mi Vdefolr ntich rsgeetic,h ob ied gadere tsre veertnorei lleaH chosn derewi fofulm;ne&n nn,ka theta amt&G;nsdrlutu ide Agfrnae chna edr unAcitsrhug mit aoqu;buo&;Jddq&l nebtea.otrtw

uNn, rwttebeonat ath nTaaj ,aBndr eid ctrhe eneu rneiteiL red ttuenlnTacuhsler ndu hcau erd Tiaurnnlgubte erd GST, edi eF:gar oW arwen lal ide lrs&un?Gretud;atm ieS netnn eltsi hinaeecf und zhaeablchvlneroi u;dnlumG&r:e Aug;&ofdnrduuqb nov Croano nud end clnrueiFeegonsgehn abhne rwi sua&uAlfll;me cafineh ohnc icnht osprkineenme u;knel&.onnm Es ndis hiecafn itnch merh os eveli renrTu wei nstie ;au.ddo&ql Und ndna hta acuh onch ni nebe sirdee reshngeicie asnfnacMth Jemai erdniaGg uag&oru;fl,tmeh sassod zorDvef,ha zhaabKeb udn il;h&cuTbom an lalne ee&unatmG;lr ni ide Wregnut nmkemo n.msstue hIr eiZl vno 200 uennPtk

x