Altleiningen RHEINPFALZ Plus Artikel Suzuki-Workshop in der Jugendherberge vermittelt Violin-Unterricht auf besondere Art

Intensiv und doch spielerisch: Kinder und Jugendliche üben mit Lehrerin Heidi König (links) Stücke auf der Violine.
Intensiv und doch spielerisch: Kinder und Jugendliche üben mit Lehrerin Heidi König (links) Stücke auf der Violine.

Jetzt direkt weiterlesen

Mit dem Plus-Abo alle Artikel auf rheinpfalz.de lesen

nur 1€ monatlich kündbar

Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Hier einloggen

Volles Haus hatte die Jugendherberge Altleiningen am Wochenende: 90 Kinder und Jugendliche aus der gesamten Bundesrepublik – bis zum Alter von zehn Jahren zwingend mit erwachsenen Begleitpersonen – sowie neun Musiklehrkräfte hatten sämtliche Betten gebucht und alle Seminarräume belegt. „Wir veranstalten hier einen mehrtägigen Workshop“, erläutert Heidi König, Fachbereichsleiterin Streichinstrumente an der Musikschule Leiningerland in Grünstadt, von der allein 20 der 90 Teilnehmer stammen.

„Wir“, das ist der Suzuki-Verbund der Metropolregion Rhein-Neckar. König erteilt Geigenunterricht seit zehn Jahren nach der Suzuki-Methode. Bald bekomme

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

eis eu&uzgU;nustnmlr:tt laiMnee noeLrz sau meihr eKgllenmteao ereiolvasb gereda ide usldgunAib in reeisd penllezsei L.rhee rhIe &ullec;murhS nsmeml&usu; ikene Nntoe lense m&;nleonnku. Sie erenln cruhd hmcaahnuNg &adnsh; so wie ide pstcuahMe.rrte

;&dbSoquied irh ekcolr nud elhtat ned eBgon cohnden sbi;q?ol&da,tlu gfatr ;lK&gmoiun erih n,e&zlSu;himgctul edi hri mi uRam id&eiolee;umbn;de&Hdhutelqolqt dse &s;uadsgluJtsgheamneue .e;lgebemeunresh&tnug eDi lgm&nnu;ueJst dnis imt enhri Muun;mrttle& .ad Die ttemsuel;Aln& ni edr eunRd isnd eeTesn.i Dei nmtegassi 51 nGpepur eenis hnca gtsnuieueavisnL igldbtee ,rdnewo ctihn anhc emd rJnahgg,a r&tlmutreea;ul iuomK.n≶ snmstaIge wered ni enAtinlinegl aelsl etsplegi h&sn;ad nov end scteifnnaeh edrnieL m;fuur&l mgrfunaA&;nel sbi nih uz utrPtaeiLrf-ori iwe edm onVrkzotliine u-rDD vno oazrM.t &u;rrmDeulba sihnau htenes -douRnck S;-lpuoPu&mtcek auf emd ,rmoPmgra rnteu nmderea uqcPtfdqod;lobuer&e&; E(d neahrS),e ;Fd&;auledqodouqbd& l(nAa Wkae)lr ndu r&ys&a;ulCdlueootb;dzqqil L(esidyn gtrnl.)iiS

uaDbds;&oq kann c

x