Sport Allgemein RHEINPFALZ Plus Artikel Renate Philippi zur Badminton- Nachwuchstrainerin des Jahres ausgezeichnet

Trainerin des Jahres: Renate Philippi mit Mann Fred (Mitte von links). M;it ihr freut sich TSG-Vorsitzende Hatun Joseph und DBV-
Trainerin des Jahres: Renate Philippi mit Mann Fred (Mitte von links). M;it ihr freut sich TSG-Vorsitzende Hatun Joseph und DBV-Referatsleiter Hannes Käsbauer

Seit mehr als vier Jahrzehnten schwingt Renate Philippi den Schläger im Badminton – bis 2016 als Aktive und nach wie vor als Jugendcoach bei der TSG Grünstadt und beim TSV Eppstein. Selbst als sie vorübergehend im Rollstuhl saß, leitete sie das Training.

Renate Philippi ist vom Deutschen Badminton Verband als Nachwuchstrainerin des Jahres ausgezeichnet worden. Eigentlich kam sie mit ihrem Mann Fred zur Trainingsstunde im Badminton nach Grünstadt.

Bitte loggen Sie sich ein um den Artikel im Klartext zu sehen.

Dohc lsa ies die elaHl erd GTS datsun&ltGr;mu ert,ittb esith eis ishc ernei i;lgosze&nrg sahglunmenaesnMmcn mluu;grene.egb& chuA ide dGeSosinsTzeeVin-terrv ntuHa Jspheo ist emmnoegk udn edr iLreet des Rfearest eehrL dnu gsbidluAnu mebi Dnhstucee Bnod,btadrV-neaimn nensHa ab;.Kuesrumla& rDe hst

x